Mit Flixbus zum Skyline Park: Bad Wörishofen ins Streckennetz aufgenommen

Anzeige
Flixbus 2017 Bus Seite
Bildquelle: Flixbus

Flixbus steuert ab sofort den Skyline Park an. Mit der Haltestelle Bad Wörishofen wurde der Freizeitpark in das europaweite Streckennetz aufgenommen.

Anzeige

Immer mehr Freizeitparks können mit Flixbus erreicht werden. Nachdem wir erst vergangene Woche über die Flixbus-Haltestelle Günzburg (LEGOLAND Deutschland) berichtet haben, wurde nun mit der Haltestelle Bad Wörishofen auch der Skyline Park an das europaweite Streckennetz von Flixbus angeschlossen.

Direkte Verbindungen gibt es etwa ab beziehungsweise nach München, Freiburg und Ravensburg. Mit einem Umstieg sind auch Verbindungen nach beziehungsweise ab Frankfurt am Main, Berlin oder auch Prag möglich.

Tipp: Hier gleich Flixbus-Verbindung zum Skyline Park suchen!

Mit dem LEGOLAND Deutschland und neu dem Skyline Park nahm Flixbus zuletzt südlichere Freizeitparks in sein Fernbus-Streckennetz auf. Doch auch Parks im Norden haben eine Anbindung: Über die Haltestelle Sierksdorf ist der Hansa-Park zu erreichen, Ausstieg für den Heide Park ist Soltau. Auch zum Disneyland Paris gibt es eine Flixbus-Verbindung – über Nacht, um pünktlich zur Parköffnung vor Ort sein zu können.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *