Heide-Park veröffentlicht Spiel zum Flug der Dämonen für Smartphones

Anzeige
Flug der Dämonen im Heide-Park

Im Smartphone-Spiel „Flug der Dämonen“ können die Streckenelemente der neuen Achterbahn schon vorab entdeckt werden

Anzeige

Update – 28. März 2014: Inzwischen ist das Flug der Dämonen-Spiel auch für Android im Google Play Store erhältlich.

Ursprüngliche Meldung:

Schon vor dem Saisonstart 2014 könnt ihr die neue Achterbahn Flug der Dämonen ab sofort erleben – zumindest virtuell. Der Heide-Park hat ein Spiel für Smartphones herausgebracht, in dem ihr über die Schienen gleitet, Hindernissen ausweicht und nach Highscores jagt.

Im App Store steht Flug der Dämonen – Das Spiel für iOS-Geräte bereits jetzt zum kostenlosen Download bereit, Smartphones mit einem Android-Betriebssystem sollen in Kürze bedient werden. Entwickelt wurde das Mobile Game von der Spieleschmiede matmi in England, welche den originalen Streckenverlauf sowie die Thematisierung des Flug der Dämonen ins Spiel hat einfließen lassen, sodass ein authentisches Spielerlebnis entsteht. Der Heide-Park ist damit der erste deutsche Freizeitpark, der eine Achterbahn virtuell umsetzt.

„Wir haben die acht atemberaubenden Flugmanöver mit Loopings rund um die Bahn bis ins kleinste Detail einbezogen und in ein riesiges Dorfareal eingebettet. Das Gameplay und die aufwändigen Licht- und Nebeleffekte sind einzigartig. Für die Arbeit an „Flug der Dämonen – Das Spiel“ hat sich unser Team unmittelbar an der dämonischen Thematisierung von Deutschlands erstem Wing Coaster orientiert“, so Matt Powell, Chefdesigner von matmi.

Flug der Dämonen Spiel Screenshot

Mithilfe von Bewegungen auf dem Touchscreen weicht ihr bei Flug der Dämonen – Das Spiel Hindernissen auf der Strecke aus.

Bei Flug der Dämonen – Das Spiel geht es darum, Hindernisse entlang der Schienen geschickt zu umfahren, um je nach zurückgelegter Strecke Dämonensteine als Belohnung und sogenannte Runes für besondere Geschicklichkeit oder häufiges Spielen zu erhalten. Zur Steuerung kommt die Gestenerkennung auf den Touchscreens der Smartphones zum Einsatz. Durch das Wischen mit dem Finger in alle Richtungen vollführt ihr auf der virtuellen Achterbahn die entsprechenden Manöver, um unbeschadet voranzukommen. Eure Highscores könnt ihr anschließend per Facebook oder Twitter teilen und euch so mit anderen Spielern messen.

Ihr findet Flug der Dämonen – Das Spiel für iPhone und iPad unter dem Titel „Dämonen“ ab sofort im App Store. Die Version für Android-Smartphones im Google Play Store wird in Kürze nachgereicht.

Wer den Flug der Dämonen lieber in echt fahren und spüren möchte, muss sich noch bis zum Samstag, den 29. März gedulden. Dann feiert der Heide-Park die Eröffnung der Saison 2014 (vergleiche Öffnungszeiten). Als erster Wing Coaster Deutschlands bietet die neue Achterbahn in Soltau acht unterschiedliche Flugmanöver auf einer Strecke von 772 Metern. Dabei wird eine Geschwindigkeit von bis zu 100 km/h erreicht.

Schaut euch auch das OnRide-Video an, mit dem ihr schon jetzt die komplette Flug der Dämonen-Strecke von zuhause aus mitfahren könnt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *