Ende von „Jackie Moon“: FORT FEAR Horrorland 2017 erzählt neue „Misty Ville Horror Stories“

Anzeige
FORT FEAR Horrorland 2017 Misty Ville Horror Stories Teaser
Bildquelle: FORT FUN Abenteuerland

Das FORT FEAR Horrorland beendet die Ära „Jackie Moon“. Das Halloween-Event im FORT FUN Abenteuerland schlägt 2017 ein neues Kapitel auf und erzählt die „Misty Ville Horror Stories“. Die Termine für dieses Jahr sind nun bekannt.

Anzeige

Sieben Jahre lang erzählte das FORT FUN Abenteuerland bei seinem Halloween-Event FORT FEAR Horrorland die Geschichte der „Jackie Moon“, einem traumatisierten Mädchen, das lebendig begraben wurde, aus der Hölle auferstanden ist und gemeinsam mit ihrem Gefolge, den „Killing Demons“, auf Rachezug war. Doch das Kapitel ist vorbei. 2017 ziehen neue Horror-Geschichten in das FORT FEAR Horrorland ein.

Im Rahmen der Bekanntgabe der Termine des FORT FEAR Horrorland 2017 enthüllte das FORT FUN Abenteuerland, dass das Halloween-Event in diesem Jahr neu die „Misty Ville Horror Stories“ erzählen wird. Welche Charaktere hier auf Besucher warten oder von was die Geschichte handeln wird, ließ man bisher offen.

2017 findet das FORT FEAR Horrorland wieder an fünf Tagen im Oktober statt:

  • Samstag, 21. Oktober 2017
  • Samstag, 28. Oktober 2017
  • Sonntag, 29. Oktober 2017
  • Montag, 30. Oktober 2017
  • Dienstag, 31. Oktober 2017 (Halloween)

Auch wenn das FORT FUN Abenteuerland den langjährigen Charakter „Jackie Moon“ begraben hat – seine Legende lebt weiter. In dem Video vom letzten FORT FEAR Horrorland wird die Geschichte erzählt:

Siehe auch: Das war FORT FEAR 2016: Einblick in das Horrorland zu Halloween im FORT FUN Abenteuerland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *