[Eifelpark] Neuheiten 2017, Wilde Maus: Käpt’n Jack’s Wilde Maus / Inno-Heege Rapido: Kanonenritt

Dieses Thema im Forum "Deutsche Freizeitparks" wurde erstellt von Alex, 8. Dezember 2016.

  1. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter Team-Mitglied

    Der Eifelpark eröffnet 2017 die Wilde Maus "Käpt’n Jack’s Wilde Maus", bei der es sich um die abgerissene "Hollys wilde Autofahrt" im Holiday Park handelt. Außerdem wird eine "Weltneuheit" angekündigt.

    1.jpg

    Quelle
     
    oligo, Lukas.Re und Kevin gefällt das.
  2. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter Team-Mitglied

    Hier wird die Weltneuheit stehen - das Fundament ist schon gegossen. Jemand eine Idee, was das werden könnte?

    15492404_1906254762938987_7973209447498003170_n.jpg

    Quelle
     
    Kevin gefällt das.
  3. PPBusch

    PPBusch Guest

    Bestimmt ne Achterbahn. :stuck_out_tongue:
     
  4. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter Team-Mitglied

    Denke ich eher nicht, dann hätte man in dem Bereich ja gleich drei Achterbahnen. Die Wilde Maus kommt ja auch dahin...
     
  5. PPBusch

    PPBusch Guest

    Sieht nach einem Rundgeschäft aus vorne,ich meinte von der ganzen Fläche könnte das ja so sein das es ne Achterbahn ist daher meine Aussage!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Dezember 2016
    oligo gefällt das.
  6. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter Team-Mitglied

    Der Trierische Volksfreund veröffentlicht ein paar kleine weitere Details:

    • Die Weltneuheit soll nicht in die Höhe, sondern in die Tiefe ragen
    • Die Wilde Maus wird derzeit technisch generalüberholt und frisch lackiert
     
    Nick gefällt das.
  7. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter Team-Mitglied

    Jetzt ist die Katze aus dem Sack - die Weltneuheit 2017 im Eifelpark wird ein Prototyp des Fahrgeschäfts-Typs "Rapido" von Hersteller Inno-Heege. Es wird Seeräubers Kanonenritt heißen. Zum Fahrtablauf:

    Hört sich für mich etwas nach dem Heißen Ofen in Tripsdrill an, nur dass es einen Untergrund gibt und die Wagen nicht in der Luft "fahren". Leider stellte der Eifelpark bisher nur keine Bilder dazu zur Verfügung, wie es später aussehen soll. Dafür aber Eindrücke von der Baustelle:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Siehe dazu auch unseren Magazin-Artikel: Eifelpark enthüllt „Seeräubers Kanonenritt“: Weltneuheit 2017 ein Prototyp von Inno-Heege
     
    Kevin, Timur und oligo gefällt das.

Diese Seite empfehlen