Freizeitland Geiselwind – Einladung für Mütter zum Muttertag 2015

Anzeige
Freizeitland Geiselwind

In diesem Jahr lädt das Freizeitland Geiselwind wieder Mütter zum Muttertag 2015 in den Freizeitpark ein. Auf sie wartet vergünstigter Eintritt und ein kostenloses Mittagessen.

Anzeige

Mütter, die den Muttertag 2015 im Freizeitland Geiselwind verbringen, dürfen sich auf ein besonderes Angebot in dem fränkischen Freizeitpark freuen. Sie erhalten eine großzügige Ermäßigung auf den Eintrittspreis und ein kostenloses Mittagessen im parkeigenen Restaurant.

Am 10. Mai 2015 ist wieder Muttertag – und das Freizeitland Geiselwind lädt alle Muttis zum Essen ein.

In Begleitung von mindestens einem eigenen Kind erhalten alle Mütter zum Muttertag 2015 günstigen Eintritt in das Freizeitland Geiselwind und zahlen nur 13 Euro statt regulär 27,50 Euro.

Kostenlos im Restaurant „Tropica“ essen

Zusätzlich zum günstigen Eintritt erhalten Mütter am Muttertag 2015 im Freizeitland Geiselwind einen Gutschein für ein Mittagessen im Restaurant „Tropica“. Dazu gibt es auch ein Getränk gratis.

Wer das Freizeitland Geiselwind im Mai besucht, darf sich auf die neue Attraktion in der Saison 2015 freuen. Die Looping-Achterbahn „Cobra – Lost Kingdom Coaster“ eröffnet am 1. Mai. Außerdem gibt es 2015 den neuen 4D-Film „Dino-Safari“ zu erleben.

Mehr Ideen zum Muttertag 2015 in Freizeitparks haben wir euch hier zusammengefasst.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Kommentar

  • Nichts richtig Gutes bringen, aber die Preise immer weiter erhöhen. Wer geht noch in diesen Park für 27,50 € ?
    Finde die Preise überhaupt nicht gerechtfertigt, mein Maximalpreis wäre im Freizeitland-Geiselwind 19,00 € für den Erwachsenen.

    Außer alte Karuselle und ausgediente Volksfest-Fahrgeschäfte & einer Mischung aus einem Streichelzoo und Natur, bietet der Park nichts.
    Hinzu kommt, dass hier der Zahn der Zeit eben nagt. Keine Neuerungen, keine Umgestaltung, so sah der Park vor 10 Jahren auch schon aus, nur dass die Preise weit günstiger waren.

    Jedes Jahr rund 1 Euro teurer, mit uns nicht!