Freizeitpark Lochmühle ab 2015 mit Baumwipfelpfad und Bauernhofspielplatz

Anzeige
Freizeitpark Lochmühle
Anzeige

Der Freizeitpark Lochmühle ist um zwei Attraktionen reicher. Zum Saisonstart 2015 wurden der neue Baumwipfelpfad und ein Bauernhofspielplatz eröffnet.

Das Angebot im Freizeitpark Lochmühle wurde zum Start der Saison 2015 erweitert. Ab sofort gibt es zwei neue Attraktionen im oberen Parkbereich an der Ponyreitbahn. Der Baumwipfelpfad und der Bauernhofspielplatz laden junge und jüngste Besucher zum Klettern und Spielen ein.

Baumwipfelpfad im Freizeitpark Lochmühle

Der neue Baumwipfelpfad hat bereits einige Fans gefunden. (Foto: Freizeitpark Lochmühle)

Eine neue Herausforderung für junge Besucher ist der Baumwipfelpfad in zwei bis fünf Metern Höhe. Es gibt insgesamt neun Plateaus, die mit unterschiedlichen Brücken verbunden sind. Das erste Plateau erklimmen die mutigen Kletterer über einen Baumstamm. Von dort aus geht es über Seilstrecken, Hängebrücken, Gitterröhren hin zu den weiteren Plateaus, wo etwa eine kleine Hütte oder ein Vogelhorst zu finden sind. Zum Ende der Strecke führt eine Röhrenrutsche zurück auf sicheren Boden. Für den Baumwipfelpfad wurden die Bäume als natürliche Gegebenheit mit integriert.

Baumwipfelpfad im Freizeitpark Lochmühle - Gesamtansicht

Der Baumwipfelpfad bietet viele Herausforderungen. (Foto: Freizeitpark Lochmühle)

Unweit des neuen Baumwipfelpfads im Freizeitpark Lochmühle findet sich ab 2015 der neue U3-Bauernhofspielplatz. Er richtet sich an die jüngsten Besucher des Parks und bietet für Kinder unter drei Jahren ein umfangreiches Spieleangebot. Ein offener Stall lässt sie das Bauernhofleben spielend erleben.

Der ganze Freizeitpark steht 2015 im Übrigen im Zeichen des Bauernhofes. Mit Aktionen und einer kleinen Ausstellung wird das „Bauernhofjahr“ zelebriert.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *