Freizeitpark Plohn am 2. und 3. April wegen Sturmschäden geschlossen

Anzeige
Freizeitpark Plohn
Anzeige

Der Freizeitpark Plohn hat mit schweren Schäden durch Orkan „Niklas“ zu kämpfen. Der geplante Saisonstart fällt deshalb aus. Am 2. und 3. April bleibt der Freizeitpark Plohn geschlossen. Die neue Saisoneröffnung soll am Samstag, den 4. April stattfinden.

„Wir arbeiten mit Kräften an der Beseitigung der Schäden“, so der Freizeitpark Plohn. Orkan „Niklas“ führte zu erheblichen Sturmschäden mit umgestürzten Bäumen und beschädigten Gebäuden im Freizeitpark.

Deshalb kann man nicht wie geplant am 2. April in die Saison 2015 starten. Der Freizeitpark bleibt bis einschließlich 3. April geschlossen.

Am Samstag, den 4. April will der Freizeitpark Plohn dann Saisoneröffnung feiern. Dann findet euch „Plohnis Frühlingsfest“ statt: Vom 4. bis 6. Apirl erwarten euch jede Menge Spaß mit über 80 Attraktionen, kleinen Osterüberraschungen mit Plohni im ganzen Park und ein spannendes Ostergewinnspiel.

Voraussichtlich im Mai wird dann außerdem die Neuheit 2015 eröffnenMiniwah und Das Geheimnis von Gold Creek City mit neuer Familienachterbahn.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *