Freizeitparks bei Nacht erleben: Diese können 2016 auch zu später Stunde besucht werden

Heide Park Halloweeks-Beleuchtung
Bildquelle: Heide Park Resort

Nach Einbruch der Dunkelheit entwickeln Freizeitparks eine völlig neue Dynamik. Wer schon immer einmal bei Nacht Achterbahn fahren oder sich am romantischen abendlichen Lichtermeer erfreuen wollte, hat auch 2016 wieder an vielen Terminen die Gelegenheit, Freizeitparks bei Nacht zu erleben.

Freizeitparks leben überwiegend vom Tageslicht. Familien besuchen sie auf langen Tagesausflügen mit ihren Kindern, Enthusiasten stehen schon frühmorgens auf, um langen Wartezeiten zu entgehen und bei strahlendem Sonnenschein lässt sich die Aussicht über das Parkpanorama doch am besten genießen. Dem Untergang der Sonne schließen sich die Parkkassen meist an – schließlich möchten auch die Angestellten der Parks sich einmal ausruhen.

Manchmal gibt es jedoch Ausnahmen von dieser Regel und Freizeitparks bleiben bis in die späten Abendstunden geöffnet. Dann entwickeln diese Orte oft eine noch magischere Dynamik als am Tag und die Beleuchtungen, in die Parkdesigner so viel Arbeit stecken, kommen erst richtig zur Geltung. Auch in Deutschland bieten viele Freizeitparks in der Saison 2016 wieder die Gelegenheit, sie nach Einbruch der Dunkelheit in neuem Licht kennenzulernen. Wann das in diesem Jahr wo möglich sein wird, erfahrt ihr hier.

Freizeitparks bei Nacht 2016

Europa-Park bei Nacht:

  • 30. Juli: Europa-Park Sommernachts-Party – bis 24 Uhr

    Der Europa-Park kann in dieser Saison am 30. Juli bei der alljährlichen Sommernachts-Party bis zur mitternächtlichen Geisterstunde bewundert werden. Insgesamt 15 Stunden, von 9 bis 24 Uhr, hat der Park an diesem Tag geöffnet – und das ohne Aufpreis. Besucher erwarten viele spannende Shows und nächtliches Fahrvergnügen.

  • 21. September bis 5. November: Horror Nights 2016
    Wenn die Tage kürzer und die Geister, Vampire und Dämonen ruheloser werden, versammelt sich bei den Horror Nights im Europa Park auch 2016 wieder ein Kuriositätenkabinett des Horrors, das die Besucher das Fürchten lehrt. Die sechs Horrorhäuser schocken mit realistischen Horror-Effekten und bis ins Detail ausgeklügelten Szenerien und Albtraum-Gestalten machen die Besucher zu Darstellern ihres eigenen Horrorfilms. Im Rahmen der Abendveranstaltung sind auch wieder ausgewählte Attraktionen des Parks wie Pegasus oder der Matterhornblitz länger als üblich geöffnet. Karten für die Horror Nights gibt es im Europa-Park Shop.

Heide Park bei Nacht:

  • 23. Juli, 30. Juli & 20. August: „Lange Sommernächte“ – bis 21 Uhr
    Die „Langen Sommernächte“ haben im Heide Park bereits Tradition. An drei Tagen im Juli und August hat der Park bis in die späteren Abendstunden geöffnet und bietet Besuchern die Chance, den Sonnenuntergang vor der traumhaften Parkkulisse zu bewundern.
  • Colossos im Heide Park bei Sonnenuntergang

    Colossos im Sonnenuntergang – ein majestätischer Anblick, den es auch bei den langen Sommernächten zu erleben gibt. (Foto: Heide Park)

  • 20. August: Pyro Games
    Nach der letzten langen Sommernacht“ wird schließlich ein Feuerwerkspektakel der Extraklasse den Nachthimmel über dem Heide Park zum Leuchten bringen. Bei den Pyro Games treten vier Teams von 21 bis 23 Uhr gegeneinander an. Danach findet eine Siegerehrung mit Livemusik statt.
  • Oktober 2016: Heide Park Halloweeks – bis 22 Uhr
    An den drei letzten Oktoberwochenenden (jeweils Freitag bis Sonntag) lassen im schaurig dekorierten Heide Park einzigartige Halloween-Attraktionen, Shows im Dunkeln und Kinder-Gruselspaß die Nacht zum Tag werden. Etwa 80% der Fahrgeschäfte fahren während der Halloweeks bis Parkschluss um 22 Uhr und machen den Parkbesuch nach Einbruch der Dunkelheit zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Holiday Park bei Nacht:

  • 19. Juli: sunshine live-Party – bis 22 Uhr
  • Am 19. Juli steigt im Holiday Park zum wiederholten male die sunshine live Park-Party, bei der sich der Platz der Fontänen in eine Tanzfläche verwandelt. Die Fahrgeschäfte sind an diesem Tag bis 21 Uhr geöffnet, die Party selbst geht bis 22 Uhr. (Update: Leider wurde die sunshine live-Party 2016 abgesagt!)

  • 16. Juli: „Nacht der Jahreskarten“
  • Exklusiv für die Inhaber einer Holiday Park-Jahreskarte findet im Juli die alljährliche „Nacht der Jahreskarten“ statt. Die beginnt um 19:30 Uhr und verspricht einen „Abend mit viel Spaß und Überraschungen“.

    Holiday Park bei Nacht

    Die Fahrgeschäfte und Achterbahnen haben bei Nacht einen ganz besonderen Charme. (Foto: Holiday Park)

    Standen letztes Jahr noch sommerliche Weihnachten im Holiday Park an der Tagesordnung, plant der Freizeitpark in der Pfalz für dieses Jahr nordamerikanischen Glamour und Zirkusatmosphäre.

  • Juli & August: Summernights – bis 22:30 Uhr
    • 23. Juli & 13. August: „Viva Brazil“
      Passend zu Samba-Shows, heißen Rhythmen und Capoeira-Vorführungen wird der Park in Anlehnung an den Karneval in Rio aufwändig dekoriert und mit den passenden Drinks die Atmosphäre abgerundet.
    • 30. Juli & 27. August: „American Summernights“
      Auch in die US-amerikanische Alltagskultur können Besucher im Holiday Park eintauchen: Neben typisch amerikanischen Showeinlagen werden Burger und Chicken Wings serviert. Die Feierlichkeiten, die an den amerikanischen Unabhängigkeitstag erinnern, schließen mit einem stilechten Feuerwerk in den späten Abendstunden ab.
    • 6. & 20. August: „Circus Summernights“
    • Im August verwandelt sich der Holiday Park dann mit Jongleuren, Clowns, Zaubershows und Feuerspuckern gleich zwei Mal in einen Circus. Den krönenden Abschluss macht eine Illusionsshow mit einem abschließenden Feuerwerk am Abend.

  • 15., 22., 29. und 31. Oktober: „Rocking Halloween“ – bis 21 Uhr
  • An vier Tagen im Oktober verwandelt sich der Holiday Park auch dieses Jahr wieder in ein schaurig-schönes Gruselkabinett. Neben zahlreichen Attraktionen und Events für die kleinen und großen Gruselfreunde fahren die Fahrgeschäfte an diesen Tagen bis 21 Uhr. Um 21:30 Uhr erhellt schließlich das große Abschluss-Feuerwerk den Nachthimmel.

Freizeitpark Plohn bei Nacht:

  • An 7 Samstagen vom 25. Juni bis zum 6. August: „Mystische Mittsommernächte“
  • Eine bewährte Event-Reihe geht mit den „Mystischen Mittsommernächten“ im Freizeitpark Plohn dieses Jahr in die nächste Runde. An insgesamt sieben Samstagen von Juni bis August können auf den „Mystischen Sommernächten“ die Attraktionen des Parks bis 22 Uhr gefahren werden. Anschließend gibt es ein großes Feuerwerk.

Skyline Park bei Nacht:

  • 14. August: „Skyline Park bei Nacht“ – bis 1 Uhr
  • Mit einer großen Jubiläumsparty feiert der Skyline Park das zehnjährige Bestehen der Eventreihe „Skyline Park bei Nacht“. Am 14. August hat der Park von 9 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts geöffnet. Nicht nur der volle Fahrspaß ist bis spät in die Nacht garantiert – der Park verspricht auch ein spannendes Unterhaltungsprogramm mit Livemusik, Künstlern, Magiern und einer großen Feuershow sowie einem Hochfeuerwerk zum Abschluss.

Skyline Park bei Nacht

Erlebt den Skyline Park bei Nacht! (Foto: Allgäu Skyline Park)

Tripsdrill bei Nacht:

  • 7., 8., 14. und 15. Oktober: Altweibernächte – bis 21 Uhr
    An zwei Oktober-Wochenenden finden in Tripsdrill wieder die beliebten Altweibernächte statt, die aus dem Herbstprogramm des Parks nicht mehr wegzudenken sind. Geboten sind in diesem Jahr drei Grusellabyrinthe, außerdem haben die Fahrgeschäfte im hinteren Parkbereich – wie etwa die Katapult-Achterbahn „Karacho“ und die Holzachterbahn „Mammut“ bis zu später Stunde geöffnet.

LEGOLAND bei Nacht:

  • 23. und 30. Juli; 6. und 13. August: Lange Sommerabende im LEGOLAND – bis 22 Uhr
  • An vier Samstagen im Juli und August hat das LEGOLAND in diesem Jahr länger als üblich geöffnet. Der Park schließt dann erst um 22 Uhr, seine Attraktionen können bis 21 Uhr gefahren werden.

FORT FUN bei Nacht:

  • 15., 22., 29., 30. und 31. Oktober: „FORT FEAR Horrorland“ im FORT FUN – bis 22 Uhr
  • Noch öfter als bisher wird FORT FUN 2016 zum „FORT FEAR Horrorland“. Ab fünf Tagen im Oktober verwandelt sich der Park in ein echtes Gruselspektakel, bei dem Horrorfans voll auf ihre Kosten kommen. „FORT FEAR“ findet an diesen Terminen jeweils von 16 bis 22 Uhr statt.

Richtig gruselig wird es nach Einbruch der Dunkelheit im FORT FUN. (Foto: FORT FUN Abenteuerland)

Richtig gruselig wird es nach Einbruch der Dunkelheit im FORT FUN. (Foto: FORT FUN Abenteuerland)

Toverland bei Nacht:

  • 8 Abende vom 31. Juli bis zum 24. August: Mittsommerabende – bis 23 Uhr
  • An allen Mittwochen und Sonntagen vom 31. Juli bis zum 24. August finden im Toverland 2016 wieder die alljährlichen Mittsommerabende statt. Tagsüber kann der Park dabei wie gewohnt erlebt werden – ab 19 Uhr erwarten Besucher dann diverse Live-Shows, gemütliches Abendessen und der volle Fahrspaß auch nach Einbruch der Dunkelheit. An diesen Tagen hat der Park bis 23 Uhr geöffnet.

Efteling bei Nacht:

  • Juli und August 2016: Lange Sommernächte – bis 24 Uhr
  • In Efteling laden in den Monaten Juli und August verlängerte Öffnungszeiten bis 20 Uhr zu einem besonders ausgiebigen Besuch ein. An den insgesamt neun Samstagen können Gäste den Park sogar bis Mitternacht besuchen und nach Einbruch der Dunkelheit Zeuge werden, wie der märchenhafte Park noch magischer wird. Ein vielseitiges Liveprogramm aus Musik, Akrobatik und Performances und leckere kulinarische Angebote runden das Sommernachtsvergnügen in Efteling ab.

Kernie’s Familienpark bei Nacht:

  • 30. Juli, 6. & 13. August: Kernie’s lange Sommertage – bis 22 Uhr
    An drei Terminen können Besucher von Kernie’s Familienpark 2016 laue Sommerabende bei Öffnungszeiten bis 22 Uhr genießen und die Attraktionen des Parks in der Abendsonne bewundern, „wenn bei Kalkar die rote Sonne im Rhein versinkt.“ Zu den Highlights an diesen Tagen zählen das Grillen auf der Terrasse des Grand Café (gegen Aufpreis) und eine spannende Live-Unterhaltung von Straßenkünstlern.

Familypark Neusiedlersee bis in die Abendstunden:

  • 25. Juni, 9. Juli, 23. Juli, 6. August und 20. August: Lange Sommerabende – bis 21 Uhr
    Zum ersten Mal diesen Sommer können Gäste im Familypark Neusiedlersee gemütliche Abende im mediterranen Ambiente der Abenteuerinsel genießen oder in einer der vielen Attraktionen des Parks romantisch in die Abendsonne rauschen. Ab dem 25. Juni öffnet der Park an jedem 2. Samstag bis Ende August bis 21 Uhr.

Erlebnispark Strasswalchen bei Nacht::

  • 15. Juli, 12. und 26. August: „Fantastica-Nächte – bis 23 Uhr
    Erstmals finden in diesem Jahr die „Fantastica“-Nächte statt, bei denen der Fantasiana Erlebnispark Strasswalchen bis 23 Uhr geöffnet hat und mit einem reichhaltigen Zusatzprogramm in den Abendstunden aufwartet. Am 15. Juli, sowie am 12. und 26. August lädt Fantasiana bei Nacht ein.

Kennt ihr weitere Freizeitparks, die 2016 bei Nacht zu erleben sind? Dann schickt uns eine Nachricht, wir freuen uns von euch zu hören!

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *