Anzeige

Freizeitparks in Sachsen-Anhalt

Händel, Bismarck und Luther – bekannte Persönlichkeiten sind in Sachsen-Anhalt geboren. Nicht nur aus kultureller Sicht, auch aufgrund interessanter Erholungs- und Freizeitparks lohnt sich ein Besuch in Sachsen-Anhalt allemal.

Wer in Magdeburg unterwegs ist, kann direkt einen Abstecher in den Elbauenpark unternehmen. Eine einzigartige Gartenvielfalt, heimische Wildtiere und interaktive Ausstellungen können hier bestaunt werden, während eine Sommerrodelbahn für Fahrspaß sorgt. Auch für Westernfans gibt es Freizeitaprks in Sachsen-Anhalt: Im Harz, an der Grenze zu Thüringen, kann man das Feeling des Wilden Westens live nachempfinden. In Pullman City werden Live-Shows, authentische Musik und Action des Wilden Westens groß geschrieben.

Die Erlebnis- und Themenparks lassen sich so gut mit einem Städtetrip verbinden. Und wer sich für Geschichte interessiert, kann dem Lutherhaus in Wittenberg einen Besuch abstatten oder im Harz amerikanische Kultur und Geschichte erleben.

Übersicht der Freizeitparks in Sachsen-Anhalt

Elbauenpark

Aktivitätsangebote für jeden Geschmack

Erlebnistierpark Memleben

Ein tierisches Abenteuer für Familien

Pullman City Harz

„Die Westernstadt im Harz“

Anzeige