Futuroscope in Zukunft mit weiteren Ubisoft-Lizenzen?

Anzeige
Ubisoft Logo
Anzeige

Erwachen im französischen Freizeitpark Futuroscope in Zukunft weitere Videospielreihen von Ubisoft zum Leben? Nach einer 5D-Attraktion zu den Raving Rabbids als Neuheit 2014 könnten aktuellen Markenschutzerweiterungen zufolge nun auch Angebote rund um Assassin’s Creed, Watch Dogs, Far Cry und Just Dance entstehen.

2014 verzeichnete Futuroscope ein deutliches Besucherwachstum – 180.000 Gäste mehr als noch im Vorjarh durften in dem französischen Freizeitpark begrüßt werden. Grund für den Erfolg könnten die Raving Rabbids sein. Die Videospiel-Helden von Ubisoft hielten in Form der 5D-Attraktion „The Time Machine“ Einzug in Futuroscope.

Beflügelt von dem Erfolg könnten der Spielehersteller Ubisoft und der Freizeitpark in Zukunft ihre Zusammenarbeit ausbauen. Möglich machen es aktualisierte Markenschutzeinträge zu Assassin’s Creed, Watch Dogs, Far Cry und Just Dance – allesamt Videospiel-Reihen.

Wie das Magazin playm berichtet, wurden die Marken unter anderem um die folgenden Anwendungsbereiche erweitert:

„Präsentation von Live-Bühnenshows-Auftritten, Präsentation von Live-Show-Auftritten von kostümierten Charakteren und Präsentation von Live-Theaterauftritten. […] Bereitstellen als Freizeitpark und Themenpark-Services. […] Bereitstellung von Entertainment- und Freizeit-Center-Services, namentlich, interaktive Spielareale.“

Natürlich muss die Markenschutzerweiterung nicht zwangsläufig im Zusammenhang mit Futuroscope stehen. Möglicherweise plant Ubisoft auch, mit anderen Freizeitparks zu kooperieren. Oder aber es gibt noch nicht einmal konkrete Pläne, weitere Freizeitpark-Attraktionen basierend auf Ubisoft-Lizenzen ins Leben zu rufen. Die Eintragung der Erweiterung könnte lediglich eine reine Vorsichtsmaßnahme seitens Ubisoft sein, um – wie es der Name schon sagt – seine Marke zu schützen.

Sobald es Neuigkeiten gibt, erfahrt ihr es natürlich bei Parkerlebnis.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *