Geocaching im PLAYMOBIL-FunPark: Digitale Schatzsuche jetzt in Zirndorf

PLAYMOBIL-FunPark Piratenschiff

Ab sofort können Geocacher auch im PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf auf digitale Schatzsuche gehen.

Am 17. Juni 2016 wurde ein neuer geodätischer Referenzpunkt für den Landkreis Fürth vor dem PLAYMOBIL-FunPark eröffnet. Die Einweihung erfolgte durch Staatsminister Dr. Markus Söder, MdL, Bayerischer Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat. Als erstes Bundesland richtet Bayern derzeit in jedem Landkreis einen für die Öffentlichkeit zugänglichen Geodätischen Referenzpunkt ein. An diesem Punkt kann man sein GPS-Gerät oder Smartphone auf die exakten Daten überprüfen und eine ungefähre Positionsbestimmung auf dem Planeten vornehmen.

Zusätzlich gibt es jetzt im Park einen neuen Geocaching-Punkt. Dank der neu vermessenen Koordinaten können Geocacher nun auch im PLAYMOBIL-FunPark auf Outdoor- Schatzsuche gehen. Ausgehend vom Geodätischen Referenzpunkt vor dem FunPark-Eingang kann man das GPS-Signal aufnehmen und mit dem Smartphone im Park auf Schatzsuche gehen.

Gut versteckt wartet irgendwo ein Schatz auf die Finder, den es mit Hilfe der geographischen Koordinaten zu finden gilt. Wer die Schatztruhe gefunden hat, darf sich in das beiliegende Logbuch eintragen und eine Nachricht für andere Geocacher hinterlassen.

Und so einfach geht es: Smartphone zücken, GPS-Signal suchen, Koordinaten eingeben und los geht die Jagd!

Die geographischen Koordinaten des Geocaching-Punktes im PLAYMOBIL-FunPark sind:

  • 49° 25,788‘ nördliche Breite
  • 10° 56,649‘ östliche Länge
  • Höhe: 333,8 m über NN

Der PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf bei Nürnberg ist der „Do-it-Yourself-Freizeitpark“ in Deutschland. Bereits seit 16 Jahren begeistert der Park jährlich rund 750.000 Besucher und ist ein beliebtes Familienausflugsziel in der Metropolregion Nürnberg.

In dem 90.000 m² großen Areal mit PLAYMOBIL-Spielwelten im Großformat und spannenden Aktivspielplätzen sind Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren zum Entdecken, Spielen und Bewegen eingeladen. Aktiv-Sein und Selber-Machen ist das Motto dieses besonderen Freizeitparks, der mit seinem 5.000 m² großen überdachten Spiel- und Kletterbereich auch bei schlechtem Wetter eine attraktive Anlaufstelle bietet.

Schlagworte: ,

PLAYMOBIL-FunPark

Foto: PLAYMOBIL-FunPark

Einen Erlebnistag voller Spaß verspricht der PLAYMOBIL-FunPark nahe Nürnberg. Anstelle von Fahrgeschäften steht hier das Spielen, Bewegen und Erleben inmitten der abenteuerlichen PLAYMOBIL-Welt im Mittelpunkt. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *