Europa-Park erhält „Goldene Pinie“ 2015 von DERTOUR

Anzeige
Europa-Park Goldene Pinie 2015
Bildquelle: Europa-Park

Seit vielen Jahren zeichnet der Reiseveranstalter DERTOUR die besten Freizeit- und Ferienparks Europas aus. Erneut besuchten daher in der vergangenen Saison hunderte Experten verschiedene Vergnügungsparks und kamen am Ende zu dem Urteil: Die „Goldene Pinie“ 2015 für den „Gesamtsieg“ geht an den Europa-Park.

Anzeige

Im Namen des Reiseveranstalters DERTOUR haben sich auch im letzten Jahr mehr als 600 Fachleute aus der Tourismusbranche auf den Weg gemacht, um 28 Themen- und Freizeitparks in ganz Europa zu testen. Zur Bewertung ihres Besuchs standen ihnen dabei unterschiedliche Kriterien wie „Angebot“, „Kundenorientierung“ oder „Gastronomie“ zur Verfügung. Im April wurde Deutschlands beliebtester Freizeitpark schließlich zum wiederholten Male mit der „Goldenen Pinie“ ausgezeichnet. Mit großer Freude nahm Michaela Doll-Lämmer, Direktorin Europa-Park Hotel Resort Logis, den Freizeit-Oscar 2015 für den „Gesamtsieg“ entgegen, der ihr von Frank Götze, Bereichsleiter DERTOUR Kurzreisen sowie Vice President DERTOUR City Breaks und Events, persönlich überreicht wurde.

Mit über 100 Attraktionen, 23 Stunden Showprogramm und fünf parkeigenen 4-Sterne Erlebnishotels ist der Europa-Park im Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Schweiz ein einzigartiges Kurzurlaubsziel mit Freizeitangeboten für die ganze Familie. Auf einer Fläche von 95 Hektar lassen 14 europäische Themenbereiche die Besucher in die Atmosphäre des jeweiligen Landes eintauchen. 13 spektakuläre Achterbahnen versprechen erfrischenden Fahrspaß und Nervenkitzel pur. Im neuen Themenbereich Irland können sich Jung und Alt auf eine grasgrüne Oase, neue Abenteuer, Fahrgeschäfte und eine große Indoor-Spielewelt in landestypischer Gestaltung freuen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *