Hansa-Park macht Mexiko 2018 zu „Fiesta del Mar“: Veränderungen in der Themenwelt

Anzeige
Hansa-Park Arena Del Mar
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de

Der Hansa-Park trennt 2018 Themenbereiche deutlicher voneinander ab. So wechselt ein Fahrgeschäft in das „Reich des Nordens“, das bisher dem mexikanischen Themenbereich zugehörte. Letzterer wird gleichzeitig umbenannt.

Anzeige

Für 2018 hat der Hansa-Park als eine Neuheit bereits das interaktive Rundfahrgeschäft „Barcos del Mar“ angekündigt, das im mexikanischen Themenbereich den Platz des 2015 geschlossenen „El Paso Express“ einnehmen wird (wir berichteten). Doch der Freizeitpark bringt nicht nur eine neue Attraktion in die Themenwelt, sondern schafft auch mehr Ordnung.

In Zukunft sollen die Attraktionen in dem mexikanischen Bereich des Hansa-Park unter einer spanischen Themenwelt mit neuem Namen „Fiesta del Mar“ gebündelt werden. Dazu gehören neben der genannten Neuheit etwa auch die „Arena del Mar“ und das 4D-Kino auf der „Plaza del Mar“ oder der Wasser-Spielplatz, der fortan „Camino del Mar“ heißen wird.

Bisher auch zum mexikanischen Bereich gehörte die Wildwasser-Attraktion „Rio Dorado“. Die wird in Zukunft allerdings dem angrenzenden „Reich des Nordens“ zugeordnet, in dem unter anderem auch die Groß-Achterbahn „Der Schwur des Kärnan“ und „Die Glocke“ zu finden sind. Im Zuge der Neuzuordnung erhält das Wasser-Fahrgeschäft auch den neuen Namen „Störtebekers Kaperfahrt“. Ende der vergangenen Saison begann der Hansa-Park bereits mit einer farblichen Neugestaltung der Fahrrinne; ein helles Gelb wich einem dunklen Grün.

Störtebekers Kaperfahrt Hansa-Park Turm

Nach einer rasanten Abfahrt treiben die Schlauchboote eine Weile gemächlich. (Foto: Thomas Frank, Parkerlebnis.de)

Die neue Saison im Hansa-Park beginnt am Donnerstag, den 29. März 2018 (vergleiche Freizeitpark-Saisonstarts 2018). Neu wird auch eine Familien-Show sein, welche nach fast 30 Jahren die Seelöwen-Vorführungen ablöst (wir berichteten). Die Eintrittspreise des Hansa-Park steigen 2018 um 50 Cent sowohl für Erwachsene als auch Kinder.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *