Hansa-Park dokumentiert Kärnan-Baustelle im Baublog

Anzeige
Hansa-Park Kärnan Achterbahn 2015
Anzeige

Für Freizeitpark-Fans ist es immer wieder interessant, die Bauarbeiten an neuen Attraktionen mitverfolgen und sehen zu können, wie ein Fahrgeschäft wächst. Der Hansa-Park ermöglicht genau das ab sofort im offiziellen Baublog zum neuen Hypercoaster Kärnan.

2015 soll die neue Achterbahn im Hansa-Park eröffnen. Derzeit trägt sie noch den Namen Kärnan, dieser soll aber anscheinend noch geändert werden. Nachdem bekannt wurde, dass der Hypercoaster vom Hersteller Gerstlauer maximale G-Kräfte entfesseln soll, stieg natürlich die Vorfreude auf die neue Attraktion. Jetzt haben wir die Möglichkeit, die Arbeiten an Kärnan im Baublog mitzuverfolgen und immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Auf der Homepage von Kärnan wurde hierfür eine extra Rubrik eingerichtet, die natürlich auch schon mit den ersten Baustellenbildern zur neuen Achterbahn bestückt wurde.

Hansa-Park Kärnan Baublog 2

Für Kärnan muss erstmal Platz im Hansa-Park geschaffen werden. (Foto: Hansa-Park)


Hansa-Park Kärnan Baublog 1

Die Vorbereitungen für das Baufeld laufen. (Foto: Hansa-Park)

Kärnan soll 2015 zum ersten Mal fahren und ist die bisher größte Zukunftsinvestition des Hansa-Parks.

2014 dürfen sich Besucher des Freizeitparks am Meer auf eine neue Indoor-Spielewelt und neue 4D-Filme freuen. Details und Öffnungszeiten zur Saison 2014 im Hansa-Park haben wir hier bereits für euch zusammengefasst.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *