Heide-Park eröffnet Bulli Camp zum Übernachten mit VW-Lizenz im Juli 2014

Anzeige
Heide-Park VW Bulli Camp
Anzeige

Als weltweit erstes von VW lizenziertes „Bulli Camp“ ermöglicht ein Bereich des Heide-Park Holiday Camp ab Juli 2014 kultige neue Übernachtungsmöglichkeiten. Sieben der legendären Oldtimer, T2-Kleinbusse von VW, werden die 81 farbenfrohen Holzhäuser im Camp des Heide-Park ergänzen.

Richtig kultig „knacken“ könnt ihr ab Juli 2014 im Heide-Park Bulli Camp, denn das Holiday Camp des Freizeitparks wird um neue Übernachtungsmöglichkeiten erweitert. Für Gäste wird das mit dem Kultauto verbundene Lebensgefühl der 60er und 70er Jahre in entspannter Surfer-Atmosphäre wieder oder – je nach Alter – erstmals erlebbar. Jeweils zwei Personen schlafen wie einst die Hippies oder heutzutage echte Surfer in sieben verschiedenen VW T2-Kleinbussen und verbringen nostalgische Nächte.

Selbstverständlich wurden nicht einfach nur sieben Oldtimer ins Camp gestellt. Stattdessen wurden die Kultautos speziell umgebaut und individuell gestaltetet. Jeder Bulli ist mit komfortablen Betten für zwei Personen, einer zentralen Musikanlage mit Anschluss für MP3-Player oder Smartphones, Steckdose, Lampe, Heizung und Möglichkeiten zur Gepäckaufbewahrung ausgestattet.

Heide-Park - Übernachtung im VW Bulli

Außergewöhnlich Übernachten im Bullli Camp. (Foto: Heide-Park)

Neben dem aufregenden Übernachtungserlebnis in den Heide-Park Bullis erwartet euch natürlich auch natürlich auch das ganze reguläre Angebot des Holiday Camps: exklusiver Zugang zum Heide Park – mit der neuen Achterbahn Flug der Dämonen – und die All-Inclusive-Verpflegung. Das Frühstücksbuffet, das Speisenangebot am Abend mit Buffetrestaurant, Frittenbude oder Fleisch und Wurst vom Grillhaus (jeweils wetterabhängig) sowie Softdrinks von 14.00 bis 23.00 Uhr sind immer im Preis enthalten. Das Entertainment-Programm von Surfer Jan und seinem Team bietet zudem viele sportliche und spaßige Herausforderungen von Beachvolleyball, Beachsoccer und Tischtennis bis zu Karaoke.

Eine Übernachtung im Bulli mit All-Inclusive-Verpflegung und Parkeintritt für den gesamten Aufenthalt kostet ab 169 Euro für zwei Personen. Details zu dem Angebot der Übernachtung im VW Bulli erhaltet ihr direkt beim Heide-Park unter www.heide-park.de.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

8 Kommentare

  • Das erinnert ja an die Auto kinos aus den 50er Jahren oder an die Mc Fly filme mit einer der besten Schauspieler auf dieser Erde. Wirklich lohnenswer es auszurpobieren sag ich mal.

  • Die neue Achterbahn kann sicher einiges. Die Bilder alleine lassen ja schon den Vorgeschmack erkennen und die Erwartungshaltung wird sicher deutlich übertroffen. So was kann man ja gar nicht auf Bild vermitteln denn man muss es tatsächlich live erleben um das Gefühl zu erleben.

    • Die Idee ist wirklich sehr gut aber ich finde den Preis doch nicht so angemessen. Män hätte hier viel bessere Optionen einplanen können.

  • Hat der bulli Herwig mit dem Park hier etwas zu tun? Ist er vielleicht auch Namensgeber dess Parks? Weiss das irgendwer?

    • Nein, das „Bulli Camp“ bezieht sich auf den Bulli von VW. Einen „Bulli Herwig“ kenne ich nicht einmal. Wer ist das denn?

  • Muss ich mal mit meiner Freundin hin. Denn die steht total auf solch irre Sachen… Vielleicht kann ich für sie einen Gratiszutritt ergattern weil wir bald 5 Jahre zusammen sind. :-)