Ghostbusterstag 2017 im Heide Park Resort: Außergewöhnliche Abenteuer für Geisterjäger

Anzeige
Ghostbusterstag 2017 im Heide Park Resort
Bildquelle: Heide Park Resort

Am 11. Juni feiert das Heide Park Resort den Ghostbusterstag mit einem gigantischen „Marshmallow Man“, Meet & Greet mit „Slimer“ und einzigartigen Sofort-Gewinnen.

Anzeige

Seit Mitte Mai können Besucher des Heide Park Resort mit der neuen Attraktion „Ghostbusters 5D – Die ultimative Geisterjagd“ selbst zum Geisterjäger werden (wir berichteten), doch damit nicht genug: Am 11. Juni 2017 dreht sich im Heide Park Resort alles um die Geisterjäger, denn dann findet der Ghostbusterstag statt. Die berühmten Geisterjäger erobern Norddeutschlands größten Freizeitpark mit einem Programm, das begeistert und viele Extras für große und kleine Abenteurer bereithält. Familien mit Kindern ab sechs Jahren kämpfen in der interaktiven Attraktion „Ghostbusters 5D – Die ultimative Geisterjagd“ gegen schaurig-lustige Schleimgeister und gehen im Park auf Jagd nach außergewöhnlichen Sofort-Gewinnen.

Vor dem Start ins Abenteuer begrüßt ein gigantischer „Marshmallow Man“ die Gäste auf der Insel am Parkeingang. Die Fangruppe Ghostbusters Niedersachsen steht ganztägig an ihrem Einsatzwagen ECTO-1 als Fotopunkt zur Verfügung. Als Highlight gibt es zwischen 11.00 Uhr und 17.00 Uhr zu jeder vollen Stunde ein Meet & Greet mit „Slimer“. Und auch außerhalb von „Ghostbusters 5D“ geht die Geisterjagd weiter: Wer mit etwas Glück einen der auf den öffentlich zugänglichen Parkwegen versteckten Schleimgrüße findet, holt sich im Ghostbusters Shop einen von vielen schleimig-schönen Preisen ab.

Das Ghostbusters-Abenteuer endet auch nach Parkschluss nicht: Müde Geisterjäger übernachten zum Beispiel in einem der neuen Ghostbusterszimmer im Heide Park Abenteuerhotel oder im Holiday Camp mit 81 bunten Holzhütten ein.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *