Heide Park verlängert Saison 2017: Fünf zusätzliche Öffnungstage

Anzeige
Heide Park Ausblick auf Achterbahnen
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de

Der Heide Park verlängert seine Saison 2017. Wer den norddeutschen Freizeitpark in diesem Jahr besuchen möchte, hat dazu fünf Tage länger Zeit als ursprünglich angekündigt.

Anzeige

Mit langen Öffnungszeiten bis 21 Uhr aufgrund des letzten Halloween-Veranstaltungstages wollte sich der Heide Park ursprünglich am Dienstag, den 31. Oktober 2017, in die Winterpause verabschieden. Doch die Saison 2017 wird kurzfristig verlängert.

Der Heide Park wird 2017 an fünf Tagen mehr als bisher angekündigt öffnen. Der letzte Öffnungstag und damit Saisonende 2017 wird Sonntag, der 5. November sein.

Spar-Tipp: Günstige Tickets für die Verlängerung für nur 25 Euro erhältlich!

An den zusätzlichen Öffnungstagen der Saisonverlängerung müssen Besucher allerdings auf das Halloween-Zusatzprogramm, zu dem auch das neue Horror-Haus „Grand Hotel Morton“ zählen wird, verzichten. Von 1. bis 5. November hat der Heide Park nur von 10 Uhr bis 18 Uhr (Attraktionen bis 17 Uhr) geöffnet.

Verzichten müssen die Besucher des Heide Park weiterhin auf die Holzachterbahn „Colossos“. Auch in der Verlängerung bleibt die Attraktion geschlossen. Nach der Schließung im Sommer letzten Jahres war „Colossos“ nicht mehr in Betrieb.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 25,00 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *