Höchster Free-Fall-Tower der Welt bald mit VR-Erlebnis: Six Flags Great Adventure erweitert „Zumanjaro: Drop of Doom“

Anzeige
Six Flags Great Adventure Zumanjaro Drop of Doom
Bildquelle: Six Flags

Wer Angst vor Spinnen hat, sollte sich zukünftig eine Fahrt mit dem höchsten Fre Fall Tower der Welt gut überlegen: In einer Höhe von bis zu 126 Metern kämpfen Passagiere von „Zumanjaro: Drop of Doom“ ab Mai 2017 dank neuer VR-Technologie gegen mutierte Riesenspinnen.

Anzeige

Der 126 Meter weit in den Himmel ragende Freifallturm „Zumanjaro: Drop of Doom“ im US-amerikanischen Freizeitpark Six Flags Great Adventure ist seit seiner Einweihung im Jahr 2014 der bisher höchste Free Fall Tower der Welt. Nun hat Six Flags angekündigt, dass die nervenaufreibende Fahrt bis zur Turmspitze um ein Virtual Reality-Erlebnis erweitert werden soll. Ab dem 5. Mai 2017 können Besucher von Six Flags Great Adventure die Virtual Reality-Technik selbsterleben.

Six Flags Great Adventure hat diese erste VR-Technik für einen Free Fall Tower in Kooperation mit Samsung Electronics America erarbeitet. Die neue VR-Technik spielt nicht nur mit der Höhenangst, sondern auch mit der Angst vor Spinnen: Thrill-Suchende werden – ausgestattet mit der Virtual Reality Brille Samsung Gear VR sowie dem Handcontroller Oculus – bei der Fahrt mit „Zumanjaro: Drop of Doom“ künftig einen erbitterten Kampf mit mutierten Riesenspinnen führen. In der virtuellen 360 Grad-Welt werden die Passagiere eine futuristische Kanone bedienen, während sie von den gefährlichen Spinnen attackiert werden.

Das Szenario spielt in einer Großstadt, in der bereits die Wolkenkratzer von den mutierten Spinnen eingenommen wurden. Dieses Erlebnis geschieht bei Geschwindigkeiten von bis zu 145 Stundenkilometern.

Six Flags Great Adventure Zumanjaro Drop of Doom

Die Fahrgäste des dreigliedrigen Freifallturms „Zumanjaro Drop of Doom“ erleben bei einer Fahrt ab Mai 2017 einen erbitterten Kampf gegen mutierte Riesenspinnen in Rekordhöhe. (Foto: Six Flags)

Fahrgäste müssen mindestens 13 Jahre alt und 1,22 Meter groß sein, um das Spinnenabenteuer erleben zu können. Zunächst ist die Fahrt mit der neuen VR-Attraktion „Zumanjaro: Drop of Doom“ im Parkpreis inbegriffen. Six Flags Great Adventure reagiert mit dieser Erweiterung des höchsten Freifallturms der Welt wohlmöglich auf die Ankündigung des SkyPlex-Freizeitzentrums in Orlando, das den bisherigen Rekordhalter ablösen will: Mit „Skyfall“ soll im Inneren eines 137 Meter hohen Turms ein neuer Free Fall Tower entstehen (wir berichteten).

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *