Holiday Park-Maskottchen „Holly“ feiert 2016 zum 45. Parkjubiläum sein Comeback

Holiday Park Jubiläum 2016
Bildquelle: Parkerlebnis.de/Logo: Plopsa

Das ehemalige Holiday Park-Maskottchen „Holly“ kommt 2016 zurück. Anlässlich des 45. Parkjubiläums wird die Figur Teil einer Geburtstagsparade sein. Weitere Jubiläumsaktionen sind geplant.

Seitdem die Freizeitpark-Gruppe Plopsa den Holiday Park Ende 2010 von der ehemaligen Betreiberfamilie Schneider übernommen hatte, verschwandt das alte Maskottchen „Holly“ Stück für Stück. Zuletzt erinnerte in dem Freizeitpark nur noch wenig an die Tage mit dem Papageien als Maskottchen; stattdessen hielten Studio 100-Charaktere wie „Biene Maja“, „Tabaluga“ und „Wickie“ Einzug in den Holiday Park.

2016 kommt „Holly“ nun zurück. Plopsa erinnert anlässlich des 45. Parkjubiläums an die Anfänge des Holiday Park und lässt „Holly“ Teil der Geburtstagsparade werden.

Holiday Park Maskottchen-Gruppe

„Holly“ bei einem seiner letzten Auftritte 2011, gemeinsam mit den neuen Maskottchen. (Foto: Holiday Park

45 Jahre Holiday Park werden aber nicht nur anhand der Parade thematisiert. Für 2016 verspricht Steve Van den Kerkhof, Geschäftsführer der Freizeitpark-Gruppe Plopsa, eine komplett neue Wasserski-Show. Diese soll den Feierlichkeiten entsprechend gestaltet und familienfreundlicher werden. Zuletzt wurde seit dem Saisonstart 2014 die Sunt-Show „Hollywood’s Talking Dead“ aufgeführt.

Auch Alt-Maskottchen „Holly“ soll in der neuen Wasserski-Show einen Auftritt bekommen.

Holiday Park Wasserski-Show 2016 mit "Holly"

„Holly“ übt bereits für seinen Einsatz. (Foto: Holiday Park)

Passend zu seinem Jubiläum 2016 präsentiert der Holiday Park auch ein angepasstes Logo, in dem auch „Holly“ einen Platz erhalten hat.

Holiday Park Logo 2016

Das Logo in der Saison 2016. (Foto: Holiday Park)

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *