Holiday Park enthüllt Details zur Sky Scream-Thematisierung im Inneren

Anzeige
Sky Scream im Holiday Park
Anzeige

Im letzten Jahr wurde die neue Katapult-Achterbahn Sky Scream im Holiday Park feierlich eröffnet und ihr äußeres Erscheinungsbild thematisiert. 2015 steht die Gestaltung des Wartebereichs und der Station im Inneren an. Wie diese aussehen wird, enthüllt der Holiday Park nun mit ersten Artworks.

Passend zum Namen Sky Scream wird die Achterbahn auch eine unheimliche Gestaltung erhalten. Das ist schon länger bekannt. Nachdem im letzten Jahr die Fassade der Attraktion bereits im Stil eines alten, verlassenen Fabrikgebäudes gestaltet wurde – samt Backstein, zerstörten Glasscheiben, Graffitis, Rohren und Lüftungsschächten – verwandelt der Freizeitpark nun auch den Wartebereich und den Einstiegsbereich der Achterbahn.

Sky Scream im Holiday Park

Sky Scream wirkt schon von außen nicht besonders einladend – 2015 wird auch der Innenbereich Angst einflößend gestaltet.

Der Indoor-Wartebereich wird sich in ein Horror-Laboratorium mit ausgefeilten Effekten und Animatronics verwandeln. Die aktuellen Konzeptbilder zeigen bereits, wie der Holiday Park und die Thematsierungsprofis von Neverland sich das vorstellen.

Auf dem Plan steht, ein unheimliches Labor mit allerlei Kisten und Utensilien authentisch zu gestalten. Die Atmosphäre unterstreichen sollen Poster aus alten Horrorfilmen und mit Ziegeln verkleidete Wände. Während man sich im Wartebereich von Sky Scream befindet, durchläuft man diese Szene – die auch mit Lichteffekten arbeitet. So soll ein halb defektes Licht jeweils nur kurze Zeit den Weg weisen und flackern.

Sky Scream Theming im Wartebereich

Eine dunkle und beklemmende Atmosphäre soll auf die Fahrt mit Sky Scream einstimmen. (Foto: Holiday Park)


Sky Scream Thematisierung an der Station

Auch die Station kurz vor Antritt der Sky Scream-Fahrt wird authentisch gestaltet. (Foto: Holiday Park)

Insgesamt rund 8 Millionen Euro investiert der Holiday Park in die Achterbahn und ihre Gestaltung. Der Freizeitpark legt viel Wert auf eine authentische Thematisierung. So wurden beispielsweise aus alten Fabrikhallen in ganz Europa Deckenlampen erworben, die nun die Imbisse und Shops des neuen Areals zieren.

Einen Eindruck von Sky Scream und die Fahrt mit der Achterbahn seht ihr in unserem OnRide-Video:

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 22,99 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Kommentar

Schön dass sich da Mühe gegeben wird, dem ganzen eine gewisse Atmo zu verleihen. Nettes Video btw.

Antworten