Haßlocher Bürger stimmen gegen Beteiligung an Plopsas Wasserpark am Holiday Park

Anzeige
Plopsaqua De Panne
Bildquelle: Plopsa, Plopsaqua - Symbolfoto

In einer Einwohnerbefragung haben sich Bürger aus Haßloch gegen eine Beteiligung am Plopsa-Wasserpark entschieden. Die Freizeitpark-Gruppe wird den geplanten Wasserpark am Holiday Park also voraussichtlich in Eigenregie bauen müssen.

Anzeige

Im Juni hat die Freizeitpark-Gruppe Plopsa mit Konzeptbildern zum ersten Mal konkrete Pläne zu ihrem neuen Wasserpark in Haßloch vorgestellt (wir berichteten). Damals herrschte noch Unklarheit darüber, ob sich die Gemeinde an den Kosten für den Bau beteiligt – was mit gewissen Vergünstigungen für Haßlochs Bürger, etwa Tickets zu Sonderkonditionen, verbunden wäre – oder Plopsa das Projekt in alleiniger Hand stemmt.

In einer Einwohnerbefragung zur „Zukunft des Badeparks“ haben sich die Bürger Haßlochs nun gegen eine solche Beteiligung entschieden. Rund 9.500 Bewohner ab 16 Jahren stimmten über die fünf verschiedenen Vorschläge zur Zukunft des städtischen Badeparks und einer Beteiligung am Plopsa-Wasserpark ab. Eine relative Mehrheit der Haßlocher stimmte dabei für eine Attraktivierung des bestehenden Badeparks und somit gegen eine Beteiligung an den Plopsa-Plänen, für die 1.231 Bürger und somit rund 15 Prozent der Befragten stimmten:

Holiday Park Wasserpark - Ergebnis Bürgerbefragung

Das Ergebnis der Einwohnerbefragung. (Foto: Gemeinde Haßloch)

Die Abstimmung diente dem Gemeinderat zum Einholen eines allgemeinen Meinungsbildes. Im Gegensatz zu einem förmlichen Bürgerentscheid ist sie allerdings nicht bindend für die Politik und kann somit eine Beteiligung am Plopsa-Wasserpark nicht mit Sicherheit ausschließen.

Laut Angaben von Plopsa wird der Bau eines neuen Wasserparks in jedem Fall, auch ohne eine Beteiligung der Gemeinde, stattfinden. Die Planungs- und Bauzeit für das Schwimmbad soll etwa 28 Monate betragen – wann mit dem Bau begonnen werden soll, ist bisher allerdings nicht bekannt.

Schlagworte: ,

Holiday Park

Foto: Holiday Park

Im Holiday Park wartet die mehrfach zur besten Achterbahn der Welt gewählte "Expedition GeForce" auf mutige Fahrgäste. Besucher treffen auch auf bekannte TV-Figuren wie Biene Maja oder Wickie. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *