Holiday Park Besucherzahlen 2013 deutlich über Vorjahresniveau

Anzeige
Holiday Park Haßloch
Anzeige

Die Saison im Holiday Park Haßloch ist vorbei und der Freizeitpark zieht ein positives Fazit für die zurückliegenden Monate: Die Besucherzahlen 2013 konnten deutlich angehoben werden.

Mehr als 555.000 Gäste durfte der Holiday Park 2013 begrüßen. Das sind 35.000 Besucher mehr als noch im Vorjahr – eine Steigerung der Besucherzahlen um 7 Prozent. Damit setzt der Freizeitpark den Erfolgskurs seit der Übernahme des Parks durch die Plopsa-Gruppe fort.

Allein in den Monaten Juli und August verzeichnete der Freizeitpark 250.000 Besucher in nur sechs Wochen. Der August selbst ging mit 154.000 als der bisher erfolgreichste Monat des Holiday Parks in dessen Geschichte ein.

Parmanager Bernd Beitz kommentiert die Erfolgsmeldung gegenüber der Saarbrücker Zeitung:

„Die fehlenden Besucherzahlen vom Frühjahr konnten wir unter anderem durch unsere sehr erfolgreichen Sommer Events wieder aufholen und bis zum Saisonschluss die Zahlen vom Vorjahr sogar übertreffen.“

Mit seinen teilweise neuen Events und Showkonzepten scheint der Holiday Park den Nerv der Zeit zu treffen. So lockten die sechs Summernights zusammen 50.000 Besucher an, die vier Halloween-Nächte immerhin 35.000.

Selbstverständlich kommen auch Puristen, welche den Freizeitpark aufgrund seiner Fahrgeschäfte besuchen, nicht zu kurz. So bietet der Holiday Park mit der GeForce die weltweit drittbeste Stahlachterbahn. In der Saison 2014 erwartet uns zudem eine europaweit einzigartige neue Achterbahn – mit gruseligem Theming.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 24,90 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *