Jaderpark veranstaltet Familientag 2016 mit 5 Euro Rabatt auf den Eintritt am 23. April

Anzeige
Jaderpark - Giraffe füttern
Bildquelle: Tier- und Freizeitpark Jaderberg GmbH

Der Tier- & Freizeitpark Jaderberg veranstaltet am 23. April den großen Familientag 2016. Jeder Besucher bekommt an diesem Tag 5 Euro Rabatt auf seine an der Tageskasse gekaufte Eintrittskarte.

Anzeige

Der Jaderpark hat Geburtstag und feiert sein 20jähriges Bestehen! Zum Auftakt des Jubiläumsjahres lädt die Betreiberfamilie Ludewigt aus Oldenburg zu einem Familientag ein: Am 23. April kann der Park zum Schnupperpreis besucht werden. Jeder Besucher bekommt an diesem Tag auf seine, an der Tageskasse gekaufte, Eintrittskarte einen Rabatt von 5 Euro.

Da der Park bereits am 18. März in seine Sommersaison gestartet ist, erwartet die Gäste das komplette Programm. Im Freizeitpark sind alle Attraktionen von Achterbahn bis Wildwasserbahn geöffnet. Das Themenland Grizzly Mountain mit seiner gigantischen Kletterlandschaft lädt zu Abenteuer und sportlicher Aktivität ein. Im Tierpark sind die Bewohner nun wieder zum großen Teil auf den Freianlagen anzutreffen und haben bereits die ersten Jungtiere zu versorgen. Und natürlich erwartet auch die Spielscheune die Jüngsten zu Sport und Spiel.

20 Jahre Jaderpark – das Jubiläumsjahr hält einige Großereignisse bereit:

Die gewaltige Goldgräberanlage Grizzly Mountain wird durch Grizzly Bay, eine riesige Wassererlebniswelt, vervollständigt (wir berichteten). Die Eröffnung dieser neuen Attraktion soll im Sommer stattfinden.

Ende des Sommers lädt der Park zu den beliebten Dschungelnächten ein. Die Termine 27. August und 3. September sollte man sich vormerken. An diesen Tagen erstrahlt der Park in den Abendstunden in romantischem Licht und wartet mit exotischer Livemusik, Tänzen und vielem mehr auf.

Schlagworte: , , , , ,

Jaderpark

Foto: Tier- und Freizeitpark Jaderberg

Der Jaderpark lockt mit seiner Kombination aus Tierpark und Fahrspaß kleine und große Besucher an. Die Sensation ist der 16 Meter hohe Giraffenturm, der sich mit den einzelnen Gondeln um seine eigene Achse dreht. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *