Themenbereich „Jura Adventure“ eröffnet 2014 im Taunus Wunderland

Anzeige
Jura Adventure im Taunus Wunderland
Anzeige

In diesem Jahr ziehen Dinosaurier in das Taunus Wunderland ein. Zu Beginn der Saison 2014 eröffnet der brandneue Themenbereich „Jura Adventure“, in dem riesige Dinosaurier inmitten einer urzeitlichen Pflanzenlandschaft zu bestaunen sind.

Das Taunus Wunderland holt die Urzeitechsen in den Freizeitpark. Zum Saisonstart am 12. April 2014 (weitere Saisonstarts) wird ein 4.000 Quadratmeter großes Areal eingeweiht: „Jura Adventure“. Dort können Besucher die mächtigen und längst ausgestorbenen Wesen hautnah als Nachbildungen erleben und mehr über sie erfahren.

„Wir haben Reptilien, Flugechsen, Fleisch- und Pflanzenfresser angesiedelt. In Natura waren die damals zwischen 2 und 25 Metern lang“, so Otto Barth jr.

Barth jr. War maßgeblich am Konzept und der Umsetzung von „Jura Adventure“ im Taunus Wunderland beteiligt. Im Laufe der Saison sollen immer wieder weitere Attraktionen in den neuen Themenbereich integriert werden, so Barth jr. – Brachiosaurus, T-Rex und Co. seien noch lange nicht das Ende.

Jura Adventure Eingang im Taunus Wunderland

Durch dieses Tor werdet ihr ab der Saison 2014 Jura Adventure im Taunus Wunderland erreichen.

Wer das Taunus Wunderland und „Jura Adventure“ schon im April 2014 besucht, erhält eine Freikarte für einen weiteren Besuch geschenkt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

2 Kommentare

  • An dieser Stelle einmal grossen Dank für die umfassenden Infos über Freizeitparks. Das inspiriert viele wieder mal hinzufahren.

  • Die Dinos kommen. Und mit ihnen Scharen von Menschen. Seit mehr als 20 Jahren lassen sich die Deutschen von Dinos verzaubern. Nicht nur im Kino oder als Schlüsselanhänger, Dinos sind fast immer überall zu finden. Und jetzt hat das Taunuswunderland seine eigene Urwelt. Nicht nur die kleinen Tiere, die unsere Vorfahren kennen lernen konnten, auch die Giganten werden im Taunuswunderland zu sehen sein. Und nicht mal ein Elefant würde sich hier hineintrauen.