Hansa-Park gibt Eröffnung von KÄRNAN bekannt: neue Achterbahn eröffnet am 1. Juli 2015

Anzeige
KÄRNAN Testfahrt 2
Bildquelle: Parkerlebnis.de, Thomas Frank

Der Hansa-Park hat das Eröffnungsdatum seiner neuen Achterbahn bekanntgegeben. „Der Schwur des KÄRNAN“ wird ab 1. Juli 2015 für alle Besucher geöffnet sein.

Anzeige

KÄRNAN eröffnet am Mittwoch, den 1. Juli 2015 offiziell für alle Besucher. Das Eröffnungsdatum der neuen Achterbahn hat der Hansa-Park jetzt bestätigt und hält damit seinen angekündigten Zeitplan ein. Die Eröffnung findet um 12 Uhr statt.

Mit der Ankündigung des Termins für die Eröffnung von KÄRNAN gab der Hansa-Park auch die Mindestgrößte für Fahrgäste bekannt. „Der Schwur des KÄRNAN“, so der vollständige Name der Neuheit, ist ab einer Mindestgröße von 1,30 Meter freigegeben.

KÄRNAN-Eröffnungstag im Zeichen der Musik

Am Tag der Eröffnung von KÄRNAN im Hansa-Park dreht sich alles um die Musik der neuen Achterbahn: Von 10:00 bis 11:00 Uhr und von 13:00 bis 14:00 Uhr findet jeweils eine Signierstunde mit den beiden Komponisten der KÄRNAN–Sinfonie statt. An diesem Tag wird auch der Verkauf der CD KÄRNAN – The Symphony beginnen. Der Preis pro CD beträgt € 17,90.

Komponiert wurde die Sinfonie von Andreas Kübler und Sebastian Kübler vom Produktionsstudio IMAscore. Gespielt und aufgenommen wurde sie in Budapest vom Budapest Film Orchestra and Choir. Insgesamt haben 64 Musiker und ein 40-köpfiger Chor mitgewirkt.

KÄRNAN OnRide

KÄRNAN lädt zur adrenalingeladenen Fahrt ein. (Foto: Hansa-Park, Screenshot und Bearbeitung: Parkerlebnis)

Wer vorab vor dem Bildschirm eine Fahrt wagen möchte, dem legen wir das Video „KÄRNAN OnRide“ ans Herz.

Wir wünschen allen, die sich in den Bann des KÄRNAN ziehen lassen wollen, viel Spaß. Eindrücke und die Entstehungsgeschichte der Achterbahn findet ihr bei uns unter dem Schlagwort „Schwur des KÄRNAN„.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *