KÄRNAN – Bau der Station der neuen Hansa-Park-Achterbahn beginnt (Baustellenbilder)

Anzeige
KÄRNAN Baustelle - Stationsbau im Hansa-Park
Anzeige

Im Laufe der Saison 2015 soll der Hypercoaster KÄRNAN im Hansa-Park öffnen. Die Bauarbeiten für die neue Achterbahn laufen auf Hochtouren; jetzt beginnt der Bau des Stationsgebäudes. Aktuelle Baustellenbilder geben einen Einblick in die Arbeiten.

Der Turm der neuen Achterbahn KÄRNAN mit seinen gewaltigen 79 Metern Höhe prägt bereits jetzt die Silhouette des Hansa-Park, in ihm wird die erste Abfahrt mit einer Länge von 67 Metern stattfinden. Doch der Turm ist nicht das einzige Gebäude, das für die neue Achterbahn im Hansa-Park errichtet wird. Derzeit baut der Freizeitpark das Stationsgebäude auf, erste Betonteile hierfür wurden bereits aufgestellt.

Bilder von diesem Bauabschnitt seht ihr im Anschluss.

KÄRNAN Baustelle - Stationsbau im Hansa-Park

Foto: Hansa-Park


KÄRNAN Baustelle - Stationsbau im Hansa-Park 2

Foto: Hansa-Park


KÄRNAN Baustelle - Stationsbau im Hansa-Park 3

Foto: Hansa-Park


KÄRNAN Baustelle - Stationsbau im Hansa-Park 3

Foto: Hansa-Park


KÄRNAN Baustelle - Stationsbau im Hansa-Park 4

Foto: Hansa-Park


KÄRNAN Baustelle - Stationsbau im Hansa-Park 5

Foto: Hansa-Park


KÄRNAN Baustelle - Stationsbau im Hansa-Park 6

Foto: Hansa-Park

Mehr Einblicke in die Entstehung von KÄRNAN geben die Baustellenupdates:

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *