„Kaisersbacher Goldmine“ im Schwaben-Park: Neue Goldwasch-Anlage für Kinder eröffnet

Anzeige
Goldwaschanlage im Schwaben-Park
Bildquelle: Schwaben-Park

Goldgräber-Stimmung herrscht in diesem Jahr im Schwaben-Park: Der Freizeitpark im schwäbischen Kaisersbach eröffnete eine kleine Goldwaschanlage namens „Kaisersbacher Goldmine“.

Anzeige

Für die jungen Besucher des Schwaben-Park geht es ab sofort auf die Suche nach Gold. Wie der Park mitteilt, eröffnete nun die Goldwaschanlage „Kaisersbacher Goldmine“, in der Kinder in einem kleinen Bachlauf kleine Gold-Nuggets schürfen dürfen.

Die Neuheit wurde Anfang Februar offiziell angekündigt (wir berichteten). Nun wurde die Attraktion zu Beginn der baden-württembergischen Sommerferien eröffnet. Für die Parkbesucher kostet die Attraktion keinen Aufpreis. Die kleinen Goldgräber dürfen ihre geschürften Gold-Nuggets als Andenken mit nach Hause nehmen.

Neben der „Kaisersbacher Goldmine“ eröffnete der Schwaben-Park das „Schwaben-Dorf“, womit Übernachtungsmöglichkeiten am Park geschaffen wurden. Ebenso wurde die Schiffschaukel des Parks durch eine neue ersetzt – diese hört nun auf den Namen „Santa Lore“.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *