Kalahari-Wasserpark in den Pocono Mountains plant Erweiterung zum größten Indoor-Wasserpark der USA

Anzeige
Kalahari Wasserpark Pocono Mountains Indoor Erweiterung Artwork
Bildquelle: Kalahari Resorts & Conventions

Der Kalahari-Wasserpark in den Pocono Mountains wird erweitert. Neben neuen Hotelzimmern wird auch der Indoor-Wasserpark ausgebaut. Er soll der größte der USA werden.

Anzeige

Kalahari Resorts & Conventions, Betreiber mehrerer Wasserparks in den USA, will seinen Wasserpark in den Pocono Mountains in Pennsylvania zum größten Indoor-Wasserpark der Vereinigten Staaten ausbauen. Die Arbeiten an der großen Erweiterung haben bereits begonnen.

Die Eröffnung von Kalahari Pocono Mountains fand erst im Juli 2015 statt. 2017 will man mit einer großen Erweiterung der größte Indoor-Wasserpark der USA werden, auf einer Gesamtfläche von über 20.400 Quadratmetern – knapp doppelt so viel wie bisher. Damit will man den Schwesterpark in Sandusky, Ohio, schlagen.

Kalahari Wasserpark Pocono Mountains Indoor Erweiterung - Rutschen

Die Grafik zeigt das Angebot nach der Erweiterung – vor allem viele Rutschen kommen hinzu. (Foto: Kalahari Resorts & Conventions)

Der Ausbau zum größten Indoor-Wasserpark der USA ist nur einer von vielen Bausteinen einer groß angelegten Erweiterung des gesamten Resorts. Diese sieht Auch einen größeren Außenbereich und fast eine Verdopplung der bisherhigen Hotelzimmer auf knapp 1.000 Zimmer vor.

Mit Abschluss der Erweiterung wird sich die Gesamtfläche des Resorts auf 1,5 Hektar erstrecken. Gesamtinvestition: 350 Millionen US-Dollar. Die Eröffnung ist für Frühjahr 2017 vorgesehen.

Kalahari Wasserpark Pocono Mountains Trichterrutsche Baustelle

Eine der Neuheiten des Wasserparks wird eine große Trichterrutsche. (Foto: Kalahari Resorts & Conventions)

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *