Kernie’s Familienpark startet 2016 mit großer Ostereiersuche und Gewinnspiel in die Saison

Anzeige
Kernie's Familienpark - Riesenrad Ausblick
Bildquelle: Wunderland Kalkar

Es wird „goldig“ in Kernie´s Familienpark: Der Freizeitpark im Wunderland Kalkar startet zu Ostern 2016 in die neue Saison – und viel im Gepäck. Zum Saisonauftakt gibt es eine große Ostereiersuche am Osterwochenende.

Anzeige

Zum diesjährigen Osterwochenende legt Kernie´s Familienpark im Wunderland Kalkar einen sprichwörtlich „goldigen“ Start in die neue Saison hin. Am Karfreitag, den 25. März ab 10.00, öffnen sich die Tore zur Saison 2016 mit vielen Veranstaltungen, Veränderungen und Neuheiten.

Los geht es mit der großen Ostereiersuche mit Maskottchen Kernie und dem Osterhasen am Ostersonntag, den 27. und Ostermontag, den 28. März. Versteckt werden täglich viele bunte Eier und darüber hinaus 6 goldene Exemplare, deren Auffinden mit tollen Gewinnen belohnt wird. Wer hat Augen wie ein Luchs und erspäht die wertvollen Schätze zuerst? Vielleicht sind sie ja leichter von oben zu sehen… aus dem neuen, 32 Meter hohen, Fahrgeschäft „Atlantis“, welches hoch über den Köpfen der Besucher seine Runden dreht und mit Beginn der neuen Saison Premiere feiert.

Wunderland Kalkar - Condor "Atlantis"

„Atlantis“ in Kernie’s Familienpark ist ein wahrer Himmelsstürmer. (Foto: Wunderland Kalkar)

Die Meerjungfrauen am Bug geben den Kurs an – und der lautet „allzeit volle Fahrt voraus“ für 28 Gondeln und 56 Personen pro Fahrt. Luftigen Spaß hat hieran jeder ab 1,30 m Körpergröße. Eine entsprechende Stärkung gibt es an beiden Tagen beim Osterbrunch im Buffet-Restaurant (Tagesarrangement inklusive Osterbrunch an beiden Ostertagen von 11.00 bis 18.00 Uhr, nicht im Parkeintritt enthalten).

Selbstverständlich hält Kernie´s Familienpark auch 2016 wieder seine beliebten Attraktionen wie den 58 Meter hohen Vertical Swing im kunterbunten Kühlturm, das Mini-Riesenrad mit genialem „Niederrhein-Überblick“, die Achter- und die Wildwasserbahn, das Brütermuseum oder auch die Kartbahn (gegen Aufpreis) bereit.

Kettenkarussell im Wunderland Kalkar Kühlturm

Ein Ausblick über Kernie’s Familienpark – im Kühlturm versteckt sich „Vertical Swing“. (Foto: Wunderland Kalkar)

Das Kettenkarussell verspricht „beschwingte“ Erlebnisse und eine überdachte Dschungellandschaft lässt zwar nicht auf wilde Tiger treffen, lockt aber mit spannenden Kletterlabyrinthen und Bumperboot-Fahrten auf einem sich dahinschlängelnden Fluss. Wohl nicht direkt ab Parkeröffnung, jedoch auf jeden Fall im Laufe der Saison, können Schnelligkeitsliebende zudem auf einer vierbahnigen, gewellten Teppichrutsche aus 11 Metern Höhe einen 45 Meter langen „Ritt“ wagen. Also, Arme in die Lüfte und los geht´s!

„Theater Theater“ heißt es, wenn Clown Coco zum Straßentheater (und passend zum neuen All-inklusive-light-Prinzip zu noch mehr Unterhaltungseinlagen im Hotelbereich) ruft. Als Entertainer weiß er genau, was die Gäste wünschen: nämlich Erlebnis pur! Seine unterschiedlichsten Rollen in die er schlüpfen wird, dürften ihm hierbei sicherlich behilflich sein. Künstlerische Unterstützung bekommt er von einem lieben alten Bekannten. Zauberer und Pantomime Cito Pilini und sein Animationsteam werden auch in dieser Saison Magie walten lassen und das Theater in Kernie´s Familienpark in einen einzig großen Showact verwandeln. Jonglagevorführungen, Verschwindetricks… und das alles professionell kombiniert zur Musik. Sein größter Trick: seinen Gästen ein ewiges Lächeln auf das Gesicht zaubern!

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 20,90 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *