Lagotronics Projects stellt interaktives neues 3D-Fahrgeschäft „GameChanger“ vor

Anzeige
Lagotronics Projects
Bildquelle: Lagotronics Projects

Der niederländische Attraktionshersteller Lagotronics Projects hat ein interaktives neues 3D-Fahrgeschäft vorgestellt. Der erste „GameChanger“ soll im chinesischen Shishi eröffnen.

Anzeige

Mit einem innovativen neuen Konzept möchte der niederländische Attraktionshersteller Lagotronics Projects die Welt der interaktiven 3D-Fahrgeschäfte revolutionieren. Im „GameChanger“ nehmen Gäste in Gondeln Platz, die auf einer großen rotierenden Plattform angebracht sind, die einem Karussell gleicht. Von Runde zu Runde können dabei neue, interaktive 3D-Spiele gespielt werden.

Dank den an den Gondeln installierten Waffen sollen Fahrgäste zudem neben den 3D-Elementen auch auf echte Hindernisse, die in der Kulisse integriert sind, zielen und mit ihnen interagieren können. Darüber hinaus sorgen Spezialeffekte, innovative Animatronik und Punktestände zum Wetteifern für ein besonders immersives Erlebnis.

Lagotronics Projects hat bereits erste Artworks zur neuen Attraktion veröffentlicht:

GameChanger Lagotronics Projects

Die Gondeln fahren an mehreren interaktiven 3D-Stationen vorbei. (Foto: Lagotronics Projects)

GameChanger Lagotronics Projects

Es wird mit verschiedenen Designs für das Fahrgeschäft gearbeitet. (Foto: Lagotronics Projects)

Der erste „GameChanger“ soll bereits im Herbst 2016 im chinesischen Shishi in der Shimao’s Skyscraper City eröffnen. Weitere Standorte für die innovative Attraktion sind bisher nicht bekannt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *