Lanny Isis im Sommer 2014 live im Europa-Park

Anzeige
Europapark Rust Logo
Anzeige

Mit seinem Solo-Programm „One Voice – One Guitar – One Show“ wird Lanny Isis auch 2014 wieder im SWR3 Rock-Café im Europa-Park zu Gast sein. An insgesamt sechs Terminen präsentiert der Vollblutmusiker einen abwechslungsreichen Mix aus eigenen deutschen und englischen Songs sowie ausgewählten Coversongs. Die Besucher von Deutschlands größtem Freizeitpark können sich am 12. und 13. Juli, am 26. und 27. Juli sowie am 23. und 24. August 2014 auf ein mitreißendes Programm freuen – der Eintritt ist im Preis des Europa-Park inbegriffen!

Mit 18 Jahren entschied sich der Villacher Lanny Isis für ein Leben als Musiker, mit 21 Jahren produzierte er in New York schon erste eigene Songs. Zehn Jahre lang hielt es ihn im Big Apple. Seine Musik führte ihn immer wieder nach Paris und Berlin. Lanny Isis zog es von den Großstädten schließlich zu seiner Frau Stefanie Hertel in ein kleines Dorf im bayerischen Chiemgau. Seinen Weg als Musiker verfolgt er weiterhin erfolgreich und steht kurz vor der Fertigstellung seines ersten deutschsprachigen Rockalbums.

Lanny Isis

Lanny Isis ist 2014 zu Gast im Europa-park.

Im Rock-Café des Europa-Park begeisterte Lanny Isis schon 2013 mit seinen Auftritten die Besucher. Auch in diesem Jahr dürfen sich Musikliebhaber wieder auf eine ganz besondere Show freuen. Am 12. und 13. Juli tritt der Sänger und Songwriter jeweils um 16 Uhr auf, am 26. Juli um 21 Uhr sowie am 27. Juli, am 23. und am 24. August jeweils um 17 Uhr. Der Auftritt am 26. Juli findet im Rahmen der großen Sommernachtsparty mit 24-Uhr-Öffnung statt. An diesem Tag können die Besucher des Europa-Park die zahlreichen Shows und Attraktionen bis spät in die Nacht genießen. Der Eintritt zu den Konzerten ist im Preis des Europa-Park inbegriffen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *