Le Pal beendet Saison 2017 mit Besucher-Rekord

Anzeige
Le Pal Nostalgie-Karussell im Wald
Bildquelle: Le Pal

Le Pal hat seine Tore zur Winterpause geschlossen. In der zurückliegenden Saison 2017 durfte sich der Freizeitpark über Besucherzahlen in Rekordhöhe freuen.

Anzeige

Ein Rekord jagt den nächsten in Le Pal: Der französische Freizeitpark hat die Saison 2017 beendet – mit Besucherzahlen so hoch wie nie zuvor. 600.000 Gäste strömten durch die Tore des im Herzen Frankreichs gelegenen Freizeitparks. Das sind 9.000 Mehr als noch im Vorjahr, das ebenfalls ein Rekordjahr war.

Auch schon im Laufe des Jahres durfte sich Le Pal über einen Bestwert freuen: Montag, der 14. August 2017 war der besucherstärkste Tag aller Zeiten (wir berichteten). 13.200 Menschen hatten den Freizeitpark an diesem Tag zum Ziel.

Den Schlüssel zum Erfolg sieht Le Pal in den kontinuierlichen Investitionen. Zwischen 20 Prozent und 30 Prozent des Umsatzes werden Jahr für Jahr reinvestiert.

Für 2018 hat Le Pal bereits eine große Neuheit angekündigt. Mit „Yukan Quad“ wird eine Achterbahn mit Katapult-Start eröffnen. Darüber hinaus arbeitet Le Pal an einem eigenen Hotel.

Die neue Saison in dem französischen Freizeitpark beginnt am Samstag, den 7. April 2018.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *