Legendia - Śląskie Wesołe Miasteczko

Legendia - Śląskie Wesołe Miasteczko
Bildquelle: Śląskie Wesołe Miasteczko
plac Atrakcji 1
41-500 Chorzów
Polen
+48 666-031-196
(Auslandstarif)
www.legendia.pl
info@legendia.pl

Märchen, Legenden und Sagen stehen im Mittelpunkt des polnischen Freizeitparks Legendia. Die Besucher werden in eine magische Welt entführt, in der neben einer breiten Palette an Attraktionen auch viel Wissen über die schlesischen Legenden gesammelt werden kann. Mit der zentralen Lage in unmittelbarer Nähe zu den beiden Städten Chorzów und Katowice ist der Themenpark sehr gut zu erreichen. Der Themenpark ist in der Regel jedes Jahr von Ende April bis Ende Oktober geöffnet.

Tradition und Wandel vereint

Der polnische Freizeitpark Legendia kann auf eine lange Historie zurückblicken: Er wurde bereits im Jahr 1959 gegründet und ist damit Polens ältester Vergnügungspark. Was einst als große Kirmes begann, ist der Park über die Jahre hinweg Stück für Stück gewachsen. Heute umfasst der polnische Themenpark rund 40 Attraktionen. 

Die Tradition des Parks wird auch heute noch gewahrt. Gleichzeitig hat sich der Parkbetreiber, das polnische Freizeitunternehmen Tatry Mountain Resorts, nach dem Kauf im Jahr 2015 aber zum Ziel gesetzt, den Park zu modernisieren. Ein Meilenstein, der den Wandel des Parks unterstreicht, war die Namensänderung im Frühjahr 2017: Aus dem ursprüngliche Parknamen „Śląskie Wesołe Miasteczko“ wurde nach 58 Jahren "Legendia" – ein Name, der auf die neue Ausrichtung des Parks verweist.

Sagenhafte Themenwelten und legendärer Fahrspaß

Ein erstes Projekt des neuen Parkbetreibers besteht deshalb darin, die bereits bestehenden Attraktionen in umfangreich gestaltete Themenwelten zu integrieren. Ab der Saison 2017 verfügt der Park über fünf magische Themenbereiche, im Jahr 2018 kommt mit "Adventure Valley" schließlich die zunächst letzte Themenwelt hinzu. Besucher können sich in einer Welt voller Zauberer, Hexen und andere Märchenfiguren verlieren.

Und auch der Fahrspaß kommt im Freizeitpark Legendia nicht zu kurz. Neben verschiedenen Kinder- und Familienattraktionen kommen auch Adrenalinjunkies voll auf ihre Kosten. Die Highlights im Park sind die Doppelschleifenachterbahn "Tornado", bei der zwei Loopings direkt ineinander übergehen, sowie ab Juli 2017 der "Lech Coaster": Die Achterbahn, die nach dem aus Legenden bekannten polnischen Herzog "Lech" benannt ist, erklimmt auf der 915 Meter langen Strecke insgesamt 50 Höhenmeter und erreicht dabei Geschwindigkeiten von bis zu 95 Stundenkilometer – Nervenkitzel ist garantiert!

Wer abwechslungsreiche Attraktionen sucht und zugleich nicht auf eine aufregende Thematisierung verzichten möchte, ist im polnischen Freizeitpark Legendia genau richtig. Auch in den kommenden Saisons dürfen sich die Besucher auf Neuheiten freuen, sodass in Legendia keine Langeweile aufkommen wird.

Eintritt für Kinder ab 39,00 Złoty,
Preis für Erwachsene ab 49,00 Złoty.
» alle Legendia - Śląskie Wesołe Miasteczko-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • Reise in die Welt der Legenden, Sagen und Märchen
  • ältester Freizeitpark Polens
  • zentral zu den Städten Chorzów und Katowice gelegen
  • rund 40 Attraktionen für die ganze Familie
  • sechs magische Themenwelten
  • Fahrspaß für Kinder, Familien und Adrenalinjunkies
  • Nervenkitzel durch Achterbahnen "Tornado" und "Lech Coaster"