Mirabilandia plant für 2018 große Erweiterung des Wasserparks Mirabeach

Anzeige
Mirabeach Mirabilandia Stimmungsfoto
Bildquelle: Mirabilandia

Mirabilandia stellt eine große Erweiterung seines Wasserparks Mirabeach für 2018 in Aussicht. Das Erlebnisbad soll um 20.000 Quadratmeter wachsen – unter anderem mit einem neuen Pool und neuen Rutschen.

Anzeige

Das zu Mirabilandia gehörende Erlebnisbad Mirabeach soll umfangreich erweitert werden. Das kündigt der italienische Freizeitpark vor Ort mit Werbetafeln an. Unter dem Projektnamen „Mirabeach 2.0“ soll der Wasserpark um 20.000 Quadratmeter wachsen.

Konkret sieht das Vorhaben ein 2.000 Quadratmeter großes neues Erlebnisbecken vor. Zudem sollen sechs neue Rutschen Einzug in Mirabeach halten. Auch neue VIP-Bereiche und eine Erweiterung des gastronomischen Angebots stehen auf dem Plan.

Mirabilandia feiert in diesem Jahr sein 25. Jubiläum. Zu diesem Anlass wurde eine Achterbahn mit Virtual Reality-Technik ausgestattet und eine neue Nachtshow eingeführt. 2017 wird es zudem erstmals Öffnungstage im Winter geben; auf lange Sicht ist außerdem ein parkeigenes Hotel geplant (wir berichteten).

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *