Mirabilandia öffnet 2017 erstmals auch im Winter: Das wird die neue „Christmas Time“

Anzeige
Mirabilandia Winteröffnung
Bildquelle: Mirabilandia

Erstmals öffnet Mirabilandia mit der „Christmas Time“ auch im Winter 2017 seine Tore und lädt in einen weihnachtlich gestalteten Freizeitpark mit speziellem Attraktionsangebot ein. Dazu gehören unter anderem eine Eislaufbahn und eine Winter-Parade.

Anzeige

Nachdem Mirabilandia sein 25-jähriges Bestehen diesen Sommer mit frischem Wind im Unterhaltungsgebot feierte (wir berichteten), öffnet der italienische Freizeitpark dieses Jahr auch erstmals im Winter seine Pforten und lädt zur „Christmas Time“ vom 8. Dezember 2017 bis 7. Januar 2018 in eine weihnachtlich dekorierte Parklandschaft mit einem Attraktionsangebot für die ganze Familie ein.

Für eine winterliche Atmosphäre und Weihnachtsstimmung im gesamten Park sollen Kaskaden von Lichtern, glitzernde Girlanden und Tannen in jeder Ecke sorgen. Auch werden die Besucher auf die speziellen Bewohner der geschaffenen Winterlandschaft treffen, die vor allem für Kinder ein besonderes Erlebnis erzeugen. Eine Eislaufbahn wird auf der „Piazza della Fama“ außerdem für zusätzlichen Spaß sorgen.

Als Highlight können die Kleinsten auch den Weihnachtsmann persönlich kennenlernen, der die Besucher zusammen mit seinen helfenden Elfen in seinem Haus im Park erwartet und sie über einen schneebedeckten Pfad mit Rentieren und Pinguinen in ein Königreich voller Kristalle führt. Des Weiteren bietet Mirabilandia speziell zur „Christmas Time“ ein Weihnachtsshow für Jung und Alt an und veranstaltet eine Parade mit allen Figuren aus dem winterlichen Freizeitpark, die mit traditionellen Weihnachtsliedern begleitet wird.

Mirabilandia öffnet zur „Christmas Time“ im Winter vom 8. bis 10. Dezember, am Wochenende vom 16. bis 17. Dezember und vom 26. Dezember bis 7. Januar jeweils von 11 Uhr bis 18 Uhr.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *