Mirabilandia 2017 erstmals auch im Winter geöffnet: „Christmas Time“ angekündigt

Anzeige
Mirabilandia Katun Inverted Coaster
Bildquelle: Mirabilandia

Mirabilandia hat die „Christmas Time“ angekündigt. Damit wird der italienische Freizeitpark 2017 zum ersten Mal auch im Winter geöffnet sein.

Anzeige

Der nach dem Gardaland meistbesuchte Freizeitpark Italiens wird in diesem Jahr erstmals auch im Winter öffnen. Mirabilandia hat offiziell „Christmas Time“ angekündigt. Die soll am 8. Dezember 2017 beginnen.

Bevor Mirabilandia Besucher zur Winter-Öffnung begrüßt, wird der Freizeitpark für gut einen Monat geschlossen sein. Die Sommersaison endet am 1. November.

Was genau Mirabilandia zur „Christmas Time“ bieten wird, wie lange die Winter-Öffnung dauern wird und welche Eintrittspreise gelten werden, ist derzeit nicht bekannt.

Jahreskarten-Inhaber informierte Mirabilandia bereits darüber, dass die Gültigkeit der aktuellen Jahreskarten wie ursprünglich kommuniziert am 1. November 2017 endet. Die neue Jahreskarte für 2018 soll jedoch auch die Parköffnung im Winter umfassen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *