Movie Park Germany – Besucherzahlen 2014 bestes Ergebnis seit Übernahme durch Parques Reunidos

Anzeige
Movie Park Germany
Anzeige

Der Movie Park Germany feiert 2014 einen Besucherrekord. 1,3 Millionen Gäste durfte der Freizeitpark in Bottrop während der Saison 2014 begrüßen. Es ist das beste Ergebnis seit der Übernahme des Parks durch die Gruppe Parques Reunidos.

Rund 45.000 Besucher mehr als noch im Vorjahr strömten in diesem Jahr in den Movie Park Germany. Die Besucherzahlen belaufen sich damit auf insgesamt 1,3 Millionen Gäste in der Saison 2014 – ein Rekordwert. Es ist hinsichtlich der Besucherzahlen das beste Ergebnis seit 10 Jahren in dem Freizeitpark in Bottrop. Bis 2004 war dieser in der Hand von Six Flags.

Es ist auch für Parques Reunidos das beste Ergebnis, das mit dem Movie Park Germany bisher erzielt wurde. Die spanische Freizeitpark-Gruppe übernahm den Park im Mai 2010 und stockte seitdem das Angebot an Attraktionen fast jährlich auf. Zuletzt eröffnete 2014 The Lost Temple, ein 4D-Fahrsimulator mit 360°-Leinwand und aufwendig thematisierter Warteschlange mit Live-Darstellern.

Weitere Informationen: Eindrücke von der The Lost Temple-Eröffnung.

Besuchermagnet waren 2014 auch wieder die Tage rund um Halloween. Seit 16 Jahren findet in Bottrop Deutschlands ältestes Halloween-Event in einem Freizeitpark statt – das Halloween Horror Fest. Allein in diesem Zeitraum kamen knapp 200.000 Gäste in den Movie Park Germany.

Wouter Dekkers - The Lost Temple Eröffnung

Wouter Dekkers bei einer seiner letzten großen Amtshandlungen: Die Eröffnung von The Lost Temple im Movie Park Germany.

Als maßgeblich verantwortlich für den Besucherzuwachs gilt der Niederländer Wouter Dekkers. Er übernahm Anfang 2007 die Position des General Manager im Movie Park Germany.

In der Saison vor Dekkers Geschäftsführung lockte man 860.000 Personen in den Freizeitpark in Bottrop. Anfang Oktober 2014 wurde bekanntgegeben, dass Wouter Dekkers den Movie Park verlässt, um in den Schwesterpark Slagharen (ebenfalls Parques Reuindos) in seinem Heimatland zu wechseln. Sein Nachfolger wurde Thorsten Backhaus. (via Radio Vest)

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 26,00 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

4 Kommentare