Movie Park Germany lädt 2016 zur Übernachtung im Horror-Camp ein

Anzeige
Movie Park Horror Fest Outdoor
Bildquelle: Movie Park Germany

Abgeschnitten von der Außenwelt, nur ein Ziel: Die Nacht überleben – der Movie Park Germany sucht Freiwillige für die „Campout Horror Live-Experience“. Mindestalter: 18 Jahre!

Anzeige

Noch bevor das Halloween Horror Fest 2016 startet lädt der Movie Park Germany besonders Mutige zu einem „waghalsigen und interaktiven Live-Experiment“ ein – einer Übernachtung im „Camp Capture“ im vermeintlich leeren Freizeitpark.

Bei der „Campout Horror Live-Experience“ in der Nacht vom 30. September auf 1. Oktober kommen sechs fremde Personen im Wald am Movie Park Germany zusammen. Es gibt zwei Zelte – Handys sind verboten. Nur ein Funkgerät und eine Taschenlampe sind dabei. Auf die Teilnehmer warten in der Nacht „blutrünstige und nervenaufreibende“ Herausforderungen. Das Mindestalter für das Horror-Camp beträgt 18 Jahre.

Der „verzweifelte Überlebenskampf“ der Teilnehmer wird von mehreren Kameras aufgezeichnet und bildet die Grundlage für ein Video, das im Internet veröffentlicht wird. „Und wer dem Geheimnis des Camp Capture zu nahe kommt, darf in der blutigen Inszenierung die Hauptrolle spielen!“

Erst wenn die Sonne wieder aufgeht, haben die Teilnehmer das Horror-Camp überstanden.

Wer sich die Nacht im „Camp Capture“ zutraut, kann sich bis 23. September um 10 Uhr bewerben. Hier geht es zur Informationsseite.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 26,90 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Kommentar