„Mekka für Holzachterbahnen“: Kings Island kündigt „Mystic Timbers“ für 2017 an

Mystic Timbers First Drop - Kings Island Animation
Bildquelle: Cedar Fair Parks

Der amerikanische Freizeitpark Kings Island hat eine neue Holzachterbahn angekündigt. Die 15. Achterbahn des Parks – die vierte davon aus Holz – soll im Frühling 2017 Premiere feiern und wird dem Freizeitpark einen neuen Rekordtitel verleihen.

16 Airtime-Hügel, 33 Meter Höhe, Geschwindigkeiten von bis zu 85 Kilometern pro Stunde und eine Streckenlänge von fast 1.000 Metern: So lauten einige der Eckdaten, mit denen die frisch angekündigte Holzachterbahn „Mystic Timbers“ im Freizeitpark Kings Island schon jetzt für Aufsehen sorgt.

Mit seiner vierten Holzachterbahn – dem insgesamt 15. Coaster des Parks – sichert sich der Freizeitpark in Ohio mit einer zusammengefassten Gesamtlänge von mehr als 5.700 hölzernen Streckenmetern den Rekordtitel als holzreichster Park der Welt. „Dies ist das Mekka für Holzachterbahnen,“ meint Adam House, Entwicklungsingenieur der Bahn, im Gespräch mit Cincinnati.com.

Mystic Timber Layout - Kings Island

Die Strecke von „Mystic Timber“. (Foto: Cedar Fair Parks)

„Mystic Timbers“ wird von der Firma Great Coasters International (GCI) aus Pennsylvania entwickelt. Thematisch ist die Bahn um eine Holzfirma angesiedelt, die von einer mysteriösen, Medusa-ähnlichen Überwucherung and Kletterpflanzen überfallen wird, mit der die Natur ihren rechtmäßigen Besitz zurückfordert. „Mystic Timbers ist wegen ihres Settings in einem dicht bewaldeten Gebiet von Natur aus aufregend,“ meint Greg Scheid, der Vizepräsident und Geschäftsführer von Kings Island. „Das natürlich wilde Terrain und der Tunnel sorgen für ein einzigartiges und denkwürdiges Fahrerlebnis.“

Mystic Timbers Hütte Kings Island Animation

Auf ins Ungewisse. (Foto: Cedar Fair Parks)

Durch einen mysteriösen Tunnel in der Mitte der Strecke soll die Fahrt noch aufregender und unvorhersehbarer werden. Die Fahrt wird mehr als zwei Minuten dauern und an steilen Klippen entlang, Schluchten hinab, über Wasser und durch eine extreme S-Kurve führen. Die Waldstrecke wird außerdem mit den Attraktionen White Water Canyon und der Kings Island & Miami Valley Railroad interagieren.

Mystic Timbers über Fluss - Kings Island Animation

Die naturnahe Waldstrecke führt auch an einem idyllischen Fluss vorbei. (Foto: Cedar Fair Parks)

Bei „Mystic Timbers“ handelt es sich um eine Spezialanfertigung, die von GCI eigens für die einzigartige Kings Island-Topographie entwickelt worden ist. Die Züge bieten Platz für 24 Gäste (sechs Waggons pro Zug, vier Personen pro Waggon), womit eine Kapazität von insgesamt 1.200 Fahrgästen pro Stunde erreicht werden kann.

Die neue Sensation aus Holz soll im Frühjahr 2017 Premiere feiern. Bilder und Updates von der Baustelle gibt es bereits jetzt auf der offiziellen Webseite des Parks:

Mystic Timbers Baustelle im Juli 2016

Blick auf die Baustelle von „Mystic Timbers“. (Foto: Cedar Fair Parks)

Wer es schon jetzt kaum erwarten kann, die Fahrt anzutreten, kann dank einem Video aus der Mitfahr-Perspektive immerhin schon einmal virtuell einsteigen:

Auch ein Video aus der Offride-Perspektive hat der Park bereitgestellt:

Mit „Mystic Timbers“ bleibt sich Kings Island treu. Schon seit 1979 steht „The Beast“ im Park – bis heute die längste Holzachterbahn der Welt. „Ich glaube, The Beast hat uns auf die Karte gesetzt,“ meint Greg Scheid. „Wir hatten schon immer ein Faible für Holzachterbahnen.“ Zum Repertoire des Parks zählen aber auch Achterbahnen aus Stahl, wie die 2014 eröffnete „Banshee“, und zahlreiche weitere Thrill- und Familienattraktionen.

„Mystic Timbers“ könnte nicht die einzige Neuheit sein, die der Park 2017 präsentiert. Am Donnerstag haben Vertreter von Kings Island bekannt gegeben, dass im Laufe des Jahres noch eine weitere große Ankündigung folgen wird. Sobald es soweit ist, erfahrt ihr es auf Parkerlebnis.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *