Nach Abstimmung zur neuen Belantis-Attraktion herrscht weiter Unklarheit

Anzeige
Belantis Neuheit 2015 Abstimmung
Anzeige

Drei Tage lang konnte darüber abgestimmt werden, welche neue Attraktion der Freizeitpark Belantis für 2015 bauen soll. Nachdem das Ergebnis überaus knapp ausfiel, steht nun fest: für die Achterbahn stimmten mit minimalem Vorsprung die meisten Fans. Klarheit über die neue Attraktion herrscht damit aber immer noch nicht.

44,83 Prozent der insgesamt 3511 Stimmen, die bei BILD.de für die neue Attraktion abgegeben wurden, waren für eine neue Achterbahn. Dicht darauf folgte die Wasserbahn; das Riesenrad war mit rund 10 Prozent weit abgeschlagen.

Wird Belantis nun also eine neue Achterbahn für 2015 bauen? Belantis-Geschäftsführer Erwin Linnenbach wird im Gespräch mit BILD nicht konkret: „Mit dem engen Ergebnis und den beiden Favoriten gehen wir nun in die weiteren Planungen – jetzt stehen Gespräche mit dem Architekten sowie den Herstellern an, bevor die endgültige Entscheidung getroffen wird. Im ersten Quartal 2015 gibt es dann mehr Details.“

Belantis wird gut zu tun haben, um seinen Zeitplan einhalten zu können. Die neue Attraktion soll Bereits zu Beginn der Sommerferien eröffnen. In der Regel müssen Attraktionen sehr früh beim Hersteller in Auftrag gegeben werden und Genehmigungen eingeholt werden. Und der Bau des Fahrgeschäfts selbst dauert natürlich auch. Die Zeit für die Neuheit in Belantis ist sehr knapp bemessen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *