Natalie Portman feiert Start der Weihnachtssaison 2015/16 im Disneyland Paris

Anzeige
Natalie Portman im Disneyland Paris im Winter 2015/16
Bildquelle: Disneyland Paris

Natalie Portman hat mit Mann und Sohn den Start der Winter-Saison 2015/15 im Disneyland Paris gefeiert. 62 Tage lang verwandelt sich der Freizeitpark nun in ein Winter-Wunderland.

Anzeige

Pünktlich zum Beginn der Wintersaison besuchte die US-Schauspielerin Natalie Portman zusammen mit ihrem Mann Benjamin Millepied und ihrem Sohn Disneyland Paris. Die Familie verbrachte einen entspannten Tag in den Disney Parks und traf sogar auf Minnie, die sich schon in ihrem Festtagsoutfit zeigte.

Vom 7. November 2015 bis zum 7. Januar 2016 erstrahlt Disneyland Paris für ganze 62 Tage in bezauberndem Winterglanz. Die Besucher erwarten festliche Weihnachtsdekorationen und einzigartige Disney Shows. Die Disney Prinzen und Prinzessinnen laden bei Royal Christmas Wishes zu einem romantischen Weihnachtsball ein. Außerdem sorgen Disney’s Christmas Parade und Mickey’s Magical Christmas Lights für ein einzigartiges Weihnachtserlebnis für die ganze Familie. Auch die Helden aus „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ sind ab dem 14. November 2015 wieder im Park zu sehen und sind bereit für ihren Auftritt beim Frozen Sing Along. Die atemberaubende Abendveranstaltung Disney Dreams®! of Christmas rundet den märchenhaften Wintertag perfekt ab.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 42,00 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *