Neue Spreepark-Führungen am verlassenen Freizeitpark in Berlin angekündigt

Anzeige
Spreepark Berlin
Anzeige

Seitdem der Spreepark, der verlassene Freizeitpark in Berlin, durch das Land für eine neue Nutzung gekauft wurde, können die beliebten Führungen auf dem Gelände des Spreeparks nicht mehr durchgeführt werden. Die Organisatoren bietet nun aufgrund großer Nachfrage jedoch Touren um den Freizeitpark herum an.

Was mit dem Spreepark passiert, nachdem er nun vom Land Berlin gekauft wurde, steht derzeit noch in den Sternen. Wie es überhaupt dazu kam, dass der Freizeitpark im Jahre 2001 geschlossen wurde und seitdem verkümmert, erzählte seit einigen Jahren der „Spreepark Führer“ Christopher Flade bei Führungen durch den verlassenen Freizeitpark.

Diese können seit einigen Wochen nicht mehr angeboten werden – doch aufgrund der Nachfrage vieler Fans wurde ein neues Konzept entwickelt. Christopher Flade und Sabrina Witte, Tochter der ehemaligen Spreepark-Eigentümerin, werden in Zukunft Führungen rund um das Gelände des Spreeparks anbieten und während der gut zwei Stunden die Geschichte des Parks von der Gründung 1969 bis heute erzählen.

Termine für die neuen Spreepark-Führungen

Die aktuellen Termine könnt ihr der Homeapge berliner-spreepark.de entnehmen. Dort könnt ihr euch auch direkt für eine der Führungen anmelden. Der Unkostenbeitrag hierfür beträgt 8 Euro pro Person. Die Teilnehmerzahl ist auf etwa 30 Personen je Führung beschränkt.

Der Treffpunkt für die Teilnehmer der Spreepark-Führungen ist die Neue Krugallee, Ecke Am Plänterwald – Die Kreuzung vor dem Eingang in den Wald.

Wir haben selbst schon eine Führung bei Christopher Flade erlebt und können sie uneingeschränkt empfehlen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Kommentar

Schade das Berlin so weit weg ist von hier aus :< Hätte mir das gerne mal angesehen, weil ein verlassener Freizeitpark bestimmt eine tolle Atmosphäre bietet, zwischen romantisch und ein wenig gruselig =)

Antworten