„NeuroGen“ in Walibi Holland eröffnet: Virtual-Reality-Erfahrung erst ab 16 Jahren freigegeben

Anzeige
Neurogen Walibi Holland Behandlungsraum
Bildquelle: Walibi Holland

Dr. Jenkins ist sich sicher, mit einer neuartigen Behandlung die Gehirnkapazität seiner Gäste um 20 Prozent steigern können. Ob ihm das gelingt, können Besucher von Walibi Holland in der neuen Virtual-Reality-Attraktion „NeuroGen“ erfahren – wenn sie mindestens 16 Jahre alt sind.

Anzeige

„Episch“, „Heftig“, „Ich brauche eine Pause“ – das waren Aussagen von bekannten niederländischen YouTubern, nachdem sie sich bei der Eröffnung von „NeuroGen“ in Walibi Holland der Behandlung des Dr. Jenkins unterzogen haben. Bei der Neuheit handelt es sich um eine Virtual-Reality-Attraktion: Gäste setzen ein VR-Headset auf und nehmen auf einem beweglichen Stuhl Platz.

Was dort im virtuellen Behandlungsraum geschieht und was „Patienten“ bei „NeuroGen“ erleben, das will Walibi Holland geheim halten, sodass der Überraschungseffekt für jeden Besucher gegeben ist. Ob Dr. Jenkins tatsächlich die Gehirnkapazität um 20 Prozent steigern kann, müssen Besucher also selbst herausfinden. So viel steht jedoch fest: „NeuroGen“ ist nichts für schwache Nerven und darf erst ab 16 Jahren besucht werden. Die Neuheit entstand in dem Gebäude von „The Clinic“, in dem Besucher bereits zu Halloween letzten Jahres einen Horror-Trip durchmachten.

NeuroGen The Clinic VR Attraktion Walibi Holland

Hier empfängst Dr. Jenkins seine Patienten. (Foto: Walibi Holland)

„‚NeuroGen‘ ist eine Attraktion, die über die 3D-Filme und VR-Attraktionen hinausgeht, die man sonst aus der Branche kennt. Es ist eine Kombination aus realen Filminhalten, Virtual Reality, binauralen Tonaufnahmen und und einem speziellen ‚Stuhl‘ für die Patienten mit verschiedenen Effekten. Und wie einen Arzt besuchen Gäste ‚NeuroGen‘ auch ganz allein.“, so Mascha van Till, Direktorin von Walibi Holland.

Neuorgen Walibi Holland Neuheit 2017

Hier ist Mut gefragt: Den Weg ins Ungewisse gehen Besucher alleine. (Foto: Walibi Holland)

Der Besuch der Neuheit „NeuroGen“ ist grundsätzlich im Eintrittspreis von Walibi Holland inbegriffen. Wer sich sicher sein will, dass er an seinem Besuchstag auch einen Termin bei Dr. Jenkins erhält, kann sich jedoch vorab für fünf Euro ein Ticket sichern.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *