Nikolaus-Tag im Allwetterzoo Münster: 2016 ab 17 Uhr Besuch des Nikolauses

Anzeige
Allwetterzoo Münster Esel im Schnee
Bildquelle: Allwetterzoo Münster

Nikolaus-Tag 2016 im Allwetterzoo Münster: Am 6. Dezember hat der Zoo länger geöffnet, beim Zooeintritt heißt es den ganzen Tag über: „Zahl, was du willst!“

Anzeige

Auch in diesem Jahr kommt der Nikolaus wieder am 6. Dezember von 17 bis 18 Uhr in den Allwetterzoo Münster. Mitbringen wird er zwei holde Engel sowie eine süße Überraschung für alle Kinder.

Bereits ab 15 Uhr gibt es ein Weihnachtsbastelprogramm in der Forscherwerkstatt am Zooeingang, versüßt wird das Warten auf den Heiligen Mann mit Waffeln und Heißgetränken für Eltern und Kinder. Um 15:30 Uhr starten kostenfreie Zooführungen zum Thema „Tiere im Winter“. Selbstverständlich können Zoobesucher auch alleine Pinguin, Löwe & Co. besuchenn

Die Zookasse hat von 9 bis 17:30 Uhr geöffnet. Den ganzen Tag über bestimmen die Zoobesucher ihren Eintrittspreis selbst, denn auch am Nikolaustag gilt: „Zahl, was du willst!“ Der Zoo, ZooShop und die Tierhäuser schließen um 18:30 Uhr.

Sonderprogramm am 6. Dezember im Überblick

  • 09:00 – 17:30 Uhr: Zahl, was du willst!
  • 15:00 – 18:30 Uhr: Kinderprogramm in der Forscherwerkstatt
  • 15:00 – 18:30 Uhr: Waffeln, Glühwein & Co. am Aquarium
  • 15:30 – 16:30 Uhr: Zooführung „Tiere im Winter“
  • 17:00 – 18:00 Uhr: Nikolaus am Aquarium

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *