Pläne für „Nordic Water Universe“ enthüllt: Dänemark soll fünft-größten Wasserpark der Welt erhalten

Anzeige
nordic-water-universe-kopenhagen-wasserpark-plan
Bildquelle: Gribskov Gruppen ApS via Kommune Høje-Taastrup

Nahe Kopenhagen sollen unter dem Projektnamen „Nordic Water Universe“ ein großer neuer Wasserpark, Übernachtungsangebote und naturnahe Freizeit-Erlebnisse entstehen. Die phasenweise Eröffnung könnte ab 2020 erfolgen.

Anzeige

Westlich von Kopenhagen, in der dänischen Kommune Høje-Taastrup, soll eine große neue Ferien-Anlage entstehen. Ein Wasserpark – der fünft-größte der Welt – soll dabei im Mittelpunkt stehen.

Entsprechende Pläne wurden nun von der Kommune Høje-Taastrup enthüllt. „Wir sprechen über den fünft-größten Wasserpark der Welt, der eine unvergleichliche Attraktion in der Nähe von Kopenhagen werden wird. Ein Ferien-, Erholungs- und Natur-Park, der das Potential hat, Tausende von Gästen anzulocken – von Familien mit Kindern über Konferenzteilnehmer bis hin zu Touristen aus dem Ausland“, zitieren lokale Medien den Bürgermeister Michael Ziegler.

Unter dem frühen Projektnamen „Nordic Water Universe“ soll die Anlage auf einer Fläche von 840.000 Quadratmetern entstehen und in zwei Bereiche unterteilt sein: Ein Ferien- und Vergnügungsbereich sowie ein Natur- und Erholungsbereich.

Der Wasserpark mit zahlreichen Rutschen und Wasser-Attraktionen alleine soll 12.000 Quadratmeter groß werden. Er soll als Teil der ersten von fünf Bauphasen entstehen, die außerdem Ferienhäuser auf 51.000 Quadratmetern Fläche, Geschäfte, Cafés, und Restaurants sowie 12.000 Quadratmeter für Hotel- und Konferenz-Einrichtungen vorsieht.

Nordic Water Universe Freizeitpark Plan

Ein Entwurf für den Wasserpark. (Foto: Gribskov Gruppen A/S)

Der Baubeginn für die erste Phase soll laut dem dänischen Fernsehsender TV 2 im Oktober diesen Jahres erfolgen. 2020 könnte das „Nordic Water Universe“ dann erstmals Gäste empfangen; alle fünf Bauphasen sollen jedoch erst in 10 Jahren abgeschlossen sein – dann auch mit einer Freilichtbühne, Seilbahnen, Spielplätzen, Minigolf-Platz, Bootsverleih, Baumwipfel-Pfaden und Mini-Zoo in einer natürlichen Umgebung.

Nordic Water Universe Naturpark-Plan

Die Entwürfe zeigen die Pläne für den Natur- und Erholungsbereich. (Foto: Gribskov Gruppen A/S)

Die große neue Ferien-Anlage soll letztendlich rund 3.000 neue Arbeitsplätze schaffen. Mit der Wyndham Hotel Group ist auch bereits eine namhafte Hotelgruppe mit an Bord.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *