Oberhausens Attraktionen suchen furchtlose Kinder für den Gruseloktober 2015

Anzeige
Abenteuer Park Oberhausen Kinder-Halloween
Bildquelle: Abenteuer Park Oberhausen

Der Herbst ist nicht nur die Zeit, in der sich die Blätter an den Bäumen färben. Es ist auch die Zeit der Kürbisse und des Gruselns — auch im Herzen des Ruhrgebiets. Die Attraktionen in Oberhausen suchen furchtlose Kinder für den Gruseloktober 2015.

Anzeige

Während Groß und Klein ihre dicken Jacken, Schals und Mützen rausholen, werden in Oberhausen die Kürbisse, Vogelscheuchen, Skelette und Fledermäuse entstaubt. Denn direkt neben dem Centr.O erleben Besucher bis zum 31. Oktober schaurige Gruselgeschichten:

Im LEGOLAND Discovery Centre sucht Graf Legola kleine Helfer, die mit ihm Antizahn-Steine in seiner Fabrik herstellen. Auf dem LEGO Friedhof trauen sich nur die mutigsten Besucher, Tote wieder auferstehen zu lassen.

Wer besonders mutig ist, kann im SEA LIFE hautnah schaurige Geschichten über die versunkenen Seelen der Seesterne, Quallen, Oktopoden und Haie erleben — und das gruseligste Meeresungeheuer sogar im Berührungsbecken streicheln!

Etwas weniger unheimlich dagegen geht es bis zum 18. Oktober im Abenteuer Park zu, denn hier kommen vor allem die Kleinsten auf ihre Kosten. Sie können Kürbisse bemalen, ihrer Fantasie beim Basteln freien Lauf lassen oder werden beim Kinderschminken selbst zu kleinen Ungeheuern.

Besucher, die online buchen, erhalten bis zu 40 Prozent Rabatt. Kinder erhalten außerdem in allen drei Attraktionen freien Eintritt, wenn sie zum Gruselfest verkleidet erscheinen und können bei verschiedenen Halloween-Spielen Freikarten gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *