Paramount Pictures-Themenpark wird Star Trek und Mission Impossible zum Leben erwecken

Anzeige
Paramount London Logo
Anzeige

In England entsteht mit einer Investitionssumme von 2,5 Millarden Euro derzeit einer der weltweit größten Themenparks – „Paramount London“. Nun wurden Details zur Thematisierung bekannt. So werden im Themenpark des Entertainment-Giganten Paramount Pictures unter anderem Star Trek und Mission Impossible hautnah zu erleben sein.

Im Mai wurde bekannt, dass Paramount Pictures beim Bau des riesigen Themenparks die britische Regierung auf seiner Seite hat. Das Projekt wurde als „von nationaler Bedeutung“ eingestuft. Aktuelle Artworks verraten jetzt Details, was uns dort thematisch erwarten wird.

Paramount London Artwork Entrance

So wie auf diesem Artwork soll der Eingangsbereich für Paramount London gestaltet werden. (Foto: Paramount London)

So dürfen wir uns darauf freuen, in den entsprechend den Filmvorlagen thematisierten Bereichen in die Welten von Star Trek,Mission Impossible oder auch The Italian Job eintauchen zu können.

Doch nicht nur Filme von Paramount Pictures sollen als Vorlage für die Thematisierung von Paramount London dienen. Auch britische Filme und Hollywood-Blockbuster sollen nicht zu kurz kommen.

Paramount London Mission Impossible Artwork
Paramount London Star Trek Artwork
Paramount London Artwork 2

Paramount London soll ein weltweit bedeutendes Ausflugsziel werden, das neben Kinos, Konzertstäälen, Eventflächen, Theatern und Hotels auch Europas größten Indoor-Wasserpark bieten soll.

Die Eröffnung war ursprünglich für 2018 vorgesehen. Inzwischen wird Ostern 2020 als Eröffnungstermin angepeilt. Baubeginn soll im Winter 2016 sein.

Quelle: Attraction Magazine
Fotos: Paramount London

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *