Parc Spirou – Parkplan enthüllt Details zum neuen Freizeitpark in Frankreich

Anzeige
Parc Spirou
Anzeige

Im Sommer 2016 soll in Frankreich mit Parc Spirou ein neuer Freizeitpark eröffnen, der sich thematisch dem beliebten französischen Comic-Charakter Spirou widmet. Der nun veröffentlichte Parkplan enthüllt Details zu den geplanten Attraktionen.

Auf Messe EAS 2013 in Paris erstmals vorgestellt, wird Parc Spirou 2016 im südöstlichen Frankreich in Monteux eröffnen. Für eine Fläche von anfangs acht Hektar wurden bereits 17 Attraktionen angekündigt. Während der Freizeitpark zur Eröffnung seinen Fokus auf den Charakter Spirou legt, sind für einen späteren Ausbau des Parks auch Themenbereiche rund um Lucky Luke und Marsupilami geplant. Beide Charaktere entsprangen einst dem Spirou-Magazin.

Die beiden geplanten Themenbereiche sind bereits im jetzt enthüllten Parkplan gekennzeichnet.

Parc Spirou Parkplan

Auf dem Parkplan des Parc Spirou sind bereits viele Attraktionen zu erkennen.

Der Parkplan des Parc Spirou (klicken zum Vergrößern) verrät auch erste Details zu den Fahrgeschäften, die der neue französische Freizeitpark bieten wird. So sind für den Spirou-Themenbereich offensichtlich drei Achterbahnen und eine Rafting-Anlage geplant. Zumindest eine Achterbahn soll laut offiziellen Angaben von einem deutschen Hersteller stammen. Auch ein Immersive Tunnel und ein Theater mit Stunt-Show wird anhand der Legende enthüllt. Anhand der Grafik kann man zudem von einem Star Shape, einem Kinder-Autoscooter und einem Wildwasser-Rondell ausgehen.

Mit dem Parc Spirou werden rund 300 Arbeitsplätze geschaffen. Die Investition für den neuen Freizeitpark liegen bei rund 75 Millionen Euro. Weitere Details erhaltet ihr auf der offiziellen Homepage.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schlagworte: , ,

Parc Spirou

Foto: Parc Spirou

Eine abenteuerliche Comic-Welt rund um den populären Comic-Star "Spirou" verspricht der Parc Spirou. In dem französischen Themenpark sollen 17 Attraktionen für Jung und Alt entstehen – der Baubeginn steht allerdings noch aus. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *