Alpha 3 von Parkitect erschienen: Simulatorfahrt und neue Wege-Art eingeführt

Anzeige
Parkitect Freizeitpark-Spiel
Bildquelle: Texel Raptor

Texel Raptor hat ein weiteres Update des Freizeitpark-Aufbauspiels Parkitect veröffentlicht. Dieses bringt ein neues Fahrgeschäft, eine neue Wege-Art und mehrere neue Dekoelemente mit sich.

Anzeige

Bereits wenige Wochen nach Vor-Veröffentlichung des Freizeitpark-Aufbauspiels Parkitect des unabhängigen Entwicklerstudios Texel Raptor ist das zweite große Update erschienen.

Dieses enthält ein neues Fahrgeschäft, einen Motion Simulator, und eine neue Weg-Art. Der neue Simulator ist flächenmäßig die kleinste Attraktion, mit 2×2 Kacheln, im Spiel.

Simulatorfahrgeschäft in Parkitect

Der neue Simulator im Spiel Parkitect bespaßt von nun an die Besucher. (Foto: Texel Raptor)

Neben den genannten Neuerungen, gibt es noch weitere, wenn auch nur kleinere neue Funktionen:

  • Hai-Kostüm für Entertainer
  • neue Backsteinwände
  • kleinere industrielle Requisiten
  • neue Geräusche für verschiedene Achterbahnarten
  • Unterwasser-Tunnel
  • neue Schilder
  • Schatten von Wolken wurde hinzugefügt

Die Entwickler halten uns wöchentlich mit kleinen Zusammenfassungen auf dem Laufenden.

Die Neuerungen der Alpha 3 des Freizeitpark-Aufbauspiels Parkitect.

Ein kleiner Blick auf die Neuerungen des Updates. (Screenshot: Timur Dag, Parkerlebnis.de)

Parkitect ist aktuell für 17,99 Euro sowohl auf der Gaming-Plattform Steam, als auch auf der offiziellen Homepage für Windows, OS X und Ubuntu Linux erhältlich. Für 25 Euro ist die sogenannte Soundtrack-Edition erhältlich.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schlagworte:

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *