Paultons Park entführt 2018 nach „Little Africa“: Neuer Tier-Bereich und Fahrattraktion entstehen

Anzeige
Paultons Park Luftaufnahme 2017

Paultons Park arbeitet an einem neuen Tier-Bereich mit Afrika-Thematik, der 2018 eröffnet werden soll. Auch eine neue Fahrattraktion entsteht derzeit.

Anzeige

Erst im letzten Jahre weihte Paultons Park den neuen Themenbereich „Lost Kingdom“ ein – inklusive acht neuen Attraktionen, darunter zwei Achterbahnen (wir berichteten). Nun arbeitet der englische Freizeitpark am nächsten neuen Parkteil: 2018 wird mit „Little Africa“ ein Themenbereich entstehen, der Besucher in die Tierwelt von Afrika entführt.

Die Arbeiten haben bereits begonnen; die bestehende „Meerkat Manor“ und „Africa Aviary“ mussten für den neuen Bereich weichen. Wenn „Little Africa“ fertiggestellt ist, erwartet Besucher ein Bereich, der einem afrikanischen Dorf samt der typischen Lehmhütten nachempfunden ist. Im Mittelpunkt stehen die Begegnungen mit afrikanischen Tieren.

So werden etwa Gehege von Stachelschweinen und Erdmännchen in „Little Africa“ zu finden sein; auch Reptilien und Amphibien wie Warane und Buntfrösche werden in den neu entstehen Parkbereich einziehen. Zur Beobachtung nachtaktiver Tiere entsteht ein Noctarium, in dem Afrikanische Bilche, Springmäuse, Riesenhamsterratten oder Wüstenfüchse leben werden. Von einer Erhöhung aus werden Volieren mit Trompeterhornvögeln, Schmutzgeiern und Bernierenten zu entdecken sein.

Authentsich gestaltet werden soll der neue Bereich unter anderem mit einem Wasserfall und einem großen Affenbrotbaum. Verschiedene interaktive Stationen und Aktivitäten wie Prägeplatten, Fingerlabyrinthe und bewegliche Baumstämme sollen Besuchern außerdem Wissen vermitteln.

Die Eröffnung von „Little Africa“ in Paultons Park ist für Februar 2018 geplant. Direkt nebenan entsteht in der „Peppa Pig World“ eine neue Wasserfahrt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *